Wie viel kostet Netflix? Eine Aufschlüsselung der Pläne

[ad_1]

Wenn es um die unzähligen Streaming-Optionen geht, die uns zur Verfügung stehen, steht Netflix immer noch an erster Stelle. Der OG-Streamer ist eine der ursprünglichen Plattformen für die Anzeige mit Internetverbindung und beherbergt Tausende von Filmen, Shows und exklusiven Inhalten. Während viele von uns bereits abonniert sind, gibt es immer noch einige Benutzer, die sich möglicherweise für ihre erste Netflix-Mitgliedschaft entscheiden. Oder vielleicht sind Sie nur neugierig, was das Unternehmen heutzutage verlangt.

Anmerkung des Herausgebers: Netflix hat am 14. Januar 2022 neue, höhere Preise für die USA und Kanada angekündigt. Dieser Artikel spiegelt diese Änderungen wider.

Also, wie viel kosten Netflix-Pläne? Nun, das hängt davon ab, was genau Sie davon brauchen. Der Streaming-Plan von Netflix bietet gestaffelte Angebote, die auf dem Preis basieren, den Sie zu zahlen bereit sind. Wenn Sie mit dem einfachsten Angebot auskommen, können Sie mit der Übergabe von nur 10 US-Dollar davonkommen als Netflix-Abonnent pro Monat, was weniger ist, als Sie für den Streaming-Konkurrenten Hulu ohne Werbung bezahlen würden. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie etwas mehr benötigen als das, was der Basisplan zu bieten hat, können Sie bis zu 20 US-Dollar sehen für ein Netflix-Abo Monat für Monat Ihre Kreditkartenschulden aufhäufen. Hier ist eine Aufschlüsselung.

Mehr sehen

Streaming-Pläne

Screenshot des Netflix-Menüs.

Ein Netflix-Konto hat drei verschiedene Streaming-Pläne: Basic, Standard und Premium. Aber was bedeutet jede dieser Ebenen in Bezug auf On-Demand-Inhalte?

Der eigentliche Katalog bleibt durch die Bank konsistent, mit ein Basic-Abonnent Zugriff auf das gleiche Material wie diejenigen auf einem Premium haben monatlich planen. Einschränkungen kommen in Form von Auflösungen – ein Basisplan kann nicht über die Standardauflösung streamen, während ein Standardplan ist eingeschränkt auf nur Full HD. Die teuerste Option, der Premium-Plan, kann auf Inhalte in 4K Ultra HD zugreifen. Netflix bleibt einer der wenigen Streaming-Videodienste, die einen teureren Plan für Funktionen wie 4K, HDR und Dolby Atmos erfordern.

Es gibt einen weiteren bemerkenswerten Unterschied zwischen einem Basic-, Standard- und Premium-Netflix-Abonnement: Wie viele Personen können gleichzeitig dasselbe Konto verwenden – beginnend bei einem Benutzer mit der günstigsten Option und bis zu vier mit der teuersten Option. Das bedeutet, dass vier Freunde und Familienmitglieder gleichzeitig und von überall auf der Welt eine Sendung über dasselbe Konto ansehen können.

Teilen Sie die Kosten mit vier Freunden und Sie kommen auf 5 $ pro Monat.

Planen Preis (USA) Preis (Kanada) Anzahl der Bildschirme auf einmal Auflösung
Basic $10 $10 1 SD
Standard 15,50 $ 16,50 $ 2 HD
Prämie $20 $21 4 HD + Ultra-HD

DVD und Bluray

Netflix ist seinen Wurzeln treu geblieben und betreibt weiterhin seinen DVD-per-Mail-Verleih, der der Einführung seiner Streaming-Plattform im Jahr 2010 und dem kometenhaften Aufstieg von Smart-TVs und verschiedenen Roku-Geräten vorausging. Der einzige Unterschied besteht heutzutage darin, dass Sie auf der Netflix-Website keine DVD- und Blu-ray-Optionen finden. Stattdessen wurden Disc-Pläne an DVD.com verbannt – ein Netflix-eigenes Unternehmen, das sich mit allen Dingen rund um DVD und Blu-ray befasst.

Die Standard-Netflix-Abonnementstufe kostet 10 US-Dollar pro Monat für den Zugriff auf eine unbegrenzte Anzahl von DVDs und Blu-rays, wobei die Ausleihe auf jeweils nur eine Disc beschränkt ist.

Kunden, die eine aufregende Nacht vor dem Fernseher verbringen möchten, können jedoch auf Premier upgraden, das 15 US-Dollar pro Monat für die Option kostet, bis zu zwei Discs gleichzeitig auszuleihen.

Planen Preis
Discs pro Monat
Anzahl der gleichzeitig ausgegebenen Discs
Standard $10 Unbegrenzt 1
Premier $15 Unbegrenzt 2

Welches Abo ist das beste?

Netflix auf einem Fernseher.

Die Standard- oder Premium-Pläne sind großartige Ausgangspunkte. Jeder dieser Pläne ermöglicht es den Zuschauern, das Full-HD-Erlebnis zu genießen. Die Stream-Qualität, die Sie mit dem Basic-Plan von Netflix erhalten, wird niemals die gleichen Standards wie diese beiden erreichen. Abonnenten des Netflix Basic-Plans haben beschränkten Zugriff auf Streams in Standardauflösung (SD). Als zusätzlichen Vorteil bieten sowohl die Standard- als auch die Premium-Abonnements das Teilen, was bedeutet, dass Sie Netflix-Inhalte auf mehreren Geräten anzeigen können.

Natürlich sind Benutzer in bestimmten Gebieten aufgrund der Geschwindigkeit ihrer Internetverbindung auf Standardauflösung beschränkt. In diesem Fall lohnt es sich nicht, den höheren Preis zu zahlen. Die Preiserhöhung von 5,50 $ von Basic auf Standard ist gut angelegtes Geld, wenn Sie die Auflösungssteigerung nutzen können.

Wenn Sie einen 4K-Fernseher haben, ist ein Premium-Konto ein hervorragendes Upgrade von Standard oder Basic. Da ein 4K-Ultra-HD-Bildschirm viermal so viele Pixel hat, hat er die vierfache Auflösung eines Full-HD-Bildschirms. Ein paar Dollar mehr im Monat zu zahlen, um das Beste aus Ihren 4K-Geräten herauszuholen, ist eine lohnende Investition, also entscheiden Sie sich für Premium, um auf die 4K Ultra HD-Inhalte von Netflix zuzugreifen. Wenn Sie dies tun, können Sie beliebte Fernsehsendungen wie streamen Bridgeton in herrlichem 4K Ultra HD.

So sparen Sie Geld bei einem Netflix-Abonnement

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, etwas Geld zu sparen, wenn es darum geht, sich bei Netflix anzumelden. Wie bereits erwähnt, ist eine der häufigsten Optionen, die Kosten für ein Netflix-Konto mit Freunden und Familie zu teilen. In diesem Fall sollten Sie sich wahrscheinlich für den Premium-Streaming-Plan (20 US-Dollar) entscheiden, der 4K-Streaming freischaltet und die gleichzeitige Anzeige von Netflix auf vier Bildschirmen ermöglicht.

Eine andere Möglichkeit, den Dienst zu reduzierten Kosten (oder in einigen Fällen kostenlos) zu nutzen, besteht darin, nach Netflix-Bundles von Internetdienstanbietern, TV-/Smart-Device-Unternehmen und Mobilfunkanbietern Ausschau zu halten. T-Mobile-Abonnenten können beispielsweise eine Reihe von Netflix-Vergünstigungen über das Unternehmen erhalten Netflix on Us-Angebot.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment