Videospiele sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Zukunft der Fernarbeit

[ad_1]

Die Pandemie hat viel am modernen Arbeitsplatz verändert. Aufgrund von COVID-19 mussten Unternehmen im Jahr 2020 von einem persönlichen Arbeitsmodell wegkommen und sich der Fernarbeit zuwenden. Es hat nicht nur unsere Arbeitsweise verändert, sondern sich auch auf die Teambindung ausgewirkt. In einem neuen Zeitalter, in dem 71 % der Geschäfte zumindest teilweise von zu Hause aus erledigt wurden und 58 % der Mitarbeiter sagten, dass die Hybrid- und Remote-Optionen hier bleiben werden, brauchten Unternehmen neue Wege, um die Arbeitsplatzkultur anzugehen.

Eine positive Arbeitskultur kann verschiedene Dinge bedeuten, aber viele sehen darunter die Einstellungen, Verhaltensweisen und Verbundenheit derer, die unter dem Dach einer Organisation arbeiten. Das wird nicht nur durch Gespräche im Pausenraum oder bei Meetings bewahrt, sondern auch durch Bindungsübungen und Rückzugsorte.

Da die Büros jetzt digital verstreut sind, was sind einige moderne Möglichkeiten, um Kollegen in Verbindung zu halten? In einem Gespräch mit Mike Bilder, CEO von Jackbox Games, fand ich heraus, dass Videospiele weiterhin eine Lösung für dieses Rätsel sind – insbesondere Partytitel wie Jackbox und ähnliche.

Verbindung durch Spiel

„Unsere Spiele sind immer so konzipiert, dass sie im selben Raum gespielt werden können. Wir betrachten unsere Produkte als digitale Brettspiele. Anstatt also Life oder Monopoly zu spielen, wollen wir eine Umgebung schaffen, in der die Leute Spaß daran haben, Partyspiele in derselben Umgebung zu spielen“, sagt Bilder gegenüber Digital Trends. „Aber weil sie digital sind. Zufällig arbeiten sie auch aus der Ferne. Quarantäne und Abriegelung zeigten wirklich dieses Verhalten, bei dem die Leute uns zum ersten Mal entdeckten und feststellten, dass unsere Spiele einer ziemlich stressigen Zeit ein wenig Leichtigkeit verliehen, indem sie sich über einen Zoom-Anruf miteinander verbanden, ihren Bildschirm teilten und ein Jackbox-Spiel spielten.“

Ich habe mit Bilder darüber gesprochen, wie Spiele wie Jackbox zum Schlüssel geworden sind, um nicht nur die Mitarbeiter in Verbindung zu halten, sondern auch um die Zusammenarbeit hoch zu halten. Während dies bereits vor den Stay-Home-Mandaten der Fall war, ist es aufgrund von COVID-19 noch mehr geworden. „2020 ging es ins Jahr 2021 mit Shelter-in-Place-Bestellungen, wir sahen einen ziemlichen Anstieg der Nutzung und neuer Kunden“, sagt Bilder. „Es hat sich im letzten Jahr sicherlich etwas eingependelt, aber wir hatten das Glück, eine Reihe neuer Benutzer zu gewinnen, die immer noch bei uns sind und das Produkt kaufen.“

Screenshot aus dem Jackbox Game Job Job, der das Synergiesegment zeigt.

Während der frühesten Phasen der sozialen Trennung vor zwei Jahren begann Bilder, eine positive Aufnahme der Jackbox-Spiele und ihrer Auswirkungen auf die Büros zu sehen. „Wir haben viele positive Nachrichten in den sozialen Medien über Twitter oder LinkedIn erhalten“, sagt Bilder. „Sie werden über einen lustigen Freitag im Büro sprechen, wo sie statt der Happy Hour Jackbox spielen würden, egal ob persönlich oder virtuell. Wie Sie erwarten können, spielen in der Spielebranche einige unserer Kollegen die Spiele der anderen. Aber wir haben es auch in anderen Branchen gesehen. Einige nutzen es aus Spaß und Heiterkeit, andere für Teambuilding oder Eisbrecher, um neue Mitarbeiter in den Arbeitsplatz einzuführen.“

Die Vorteile von Jackbox-Spielen und anderen Videospielen, die in einer Arbeitsumgebung willkommen sind, enden hier nicht. Eine Studie der Brigham Young University zeigt, dass neu gebildete Arbeitsteams eine 20 %ige Produktivitätssteigerung bei nachfolgenden Aufgaben erlebten, nachdem sie nur 45 Minuten lang gemeinsam Videospiele gespielt hatten. Studien über positives Gaming bei der Arbeit gehen auf das Jahr 2017 zurück, wobei Wissenschaftler feststellten, dass es eine gute Idee war, lange bevor die Pandemie ein Faktor war.

Es geht aber nicht nur um Teambuilding. Bilder glaubt, dass Spiele helfen können, Kreativität im Büro zu fördern. „Ich denke, in jedem kreativen Bereich sind Videospiele für viele Dinge großartig, wie zum Beispiel das Anregen kreativer Gedanken“, sagt Bilder. „Spontan zu sein oder kreativ zu sein, ich denke, sie sind dafür absolut ausschlaggebend. Sprechen Sie mit jemandem aus der Spielebranche und Sie werden feststellen, dass er auch die Spiele aller anderen spielt. Sie schöpfen definitiv Inspiration und lassen Säfte darüber fließen, was Sie tun können, auch in Bereichen, die nichts mit Spielen zu tun haben. Es ist definitiv nicht jedermanns Sache, aber ich denke, dass es an vielen Stellen sehr effektiv sein kann.“

Ein Screenshot von Leuten, die ein Jackbox-Spiel über Zoom spielen.

Erhalt der Sozialkompetenz

Der vielleicht größte Vorteil des Spielens am modernen Arbeitsplatz ist, dass es auch die sozialen Fähigkeiten verbessern kann. Wir haben alle die Witze darüber gesehen, wie Menschen vergessen haben, wie man in einer Welt nach dem Lockdown mit echten Stimmen interagiert und miteinander spricht. Nachdem Bilder mir gesagt hatte, dass die Spiele mit der Absicht entwickelt wurden, ein großartiges soziales Erlebnis zu schaffen, fragte ich, ob er der Meinung sei, dass Jackbox die Leute darauf vorbereiten könne, offline Kontakte zu knüpfen.

„Ja, absolut“, antwortet er, nachdem er gelacht hat. „Tatsächlich haben wir etwas in dieser Richtung mit einem lustigen Social-Media-Ding gemacht. Es gab einen Blogbeitrag über den Versuch, den Menschen zu helfen, sich daran zu erinnern, wie sie sozial miteinander umgehen können, da wir so lange in Quarantäne waren. Es enthielt eine Reihe empfohlener eisbrechender Spiele, um die Leute zum Lachen zu bringen und Spaß zu haben. Auf Unternehmensseite haben wir viel über Unternehmen gehört, die es auf diese Weise mit Remote- und Hybridmitarbeitern einsetzen.“

„In jedem kreativen Bereich eignen sich Videospiele für viele Dinge, wie zum Beispiel die Anregung kreativer Gedanken.“

Können Spiele bei so vielen Vorteilen also eine Brücke zwischen der hybriden Arbeitswelt im Büro und der Fernarbeit schlagen? Es hängt davon ab, was Sie wollen. Im Falle des vollständigen Ersatzes eines Arbeiterrückzugs in einer virtuell-physischen Hybridwelt gibt es laut Bilder Grenzen für das, was Spiele tun können.

„Ich habe das Gefühl, dass wir eine bestimmte Komponente davon erfüllen, je nachdem, was das Ziel des Retreats ist“, sagt er. „Wenn es sich um Hochseilgärten mit Vertrauensstürzen handelt, bezweifle ich, dass wir sie ersetzen können. Aber aus der Perspektive der sozialen Interaktionen, wo wir versuchen, die Leute dazu zu bringen, sich besser kennenzulernen, dann sind Spiele wie Jackbox großartig.“

Während körperliche Übungen und persönliche Interaktion nie vollständig ersetzt werden können, hat sich die Einführung sozialer Videospiele als starke Komponente in der Welt der Büroräume erwiesen. Selbst eine schnelle Google-Suche zeigt, dass Chefs und Mitarbeiter vor Jahren gleichermaßen nach Spielen gesucht haben, um die Zusammenarbeit und soziale Konnektivität bei der Arbeit zu verbessern. Ob es eines der verschiedenen Jackbox-Spiele ist, so etwas wie Unter unsoder sogar ein Ausreißer wie ein Ego-Shooter, von dem alle reden, kann die hybride Lücke mit „digitalen Brettspiel“-Erlebnissen gefüllt werden.

Was die Jackbox-Serie betrifft, ist sie besser denn je in der Lage, diese Lücken zu füllen. Amazon arbeitet sogar mit Jackbox Games zusammen, um einen Jackbox-Abonnementdienst über Luna zu präsentieren, was zeigt, dass der Technologieriese großen Wert in der Serie sieht.

Das sind großartige Neuigkeiten, denn die hybride Arbeitswelt wird so schnell nicht verschwinden. Büros werden wieder geöffnet, aber Fernarbeit ist ein Teil dieser neuen Normalität, insbesondere nachdem viele Betriebswirtschaftsstudien einen Produktivitätsanstieg nach der Umstellung auf das Modell gesehen haben. Unternehmen müssen es akzeptieren, wenn sie Talente halten wollen, was bedeutet, dass sie bei sozialen Aktivitäten weiterhin über den Tellerrand hinausschauen müssen. Videospiele können das spielerische Bindeglied sein, das Arbeitnehmer verbindet, selbst wenn sie sich auf entgegengesetzten Seiten des Landes befinden.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment