Verizon und Celona bringen schlüsselfertige private 5G-Lösung auf den Markt

[ad_1]

Verizon Business ist eine Partnerschaft mit dem 5G-Technologieunternehmen Celona eingegangen, um eine Lösung zu entwickeln, die die Einführung privater 5G-Netzwerke durch kleinere und mittlere Unternehmen vereinfachen soll.

Zum größten Teil hat sich privates 5G immer wie die exklusive Domäne großer Organisationen wie Industriekomplexe, Universitätscampus und Regierungseinrichtungen angefühlt. Aber auch viele kleinere Unternehmen können von privatem 5G profitieren – wissen aber meist nicht, wo sie anfangen sollen.

Luftaufnahme der California State University, Stanislaus.
Celona

Hier kommt On Site 5G von Verizon ins Spiel. Es ist ein Service, der das etablierte Know-how des Netzbetreibers in den privaten Sektor einbringt. Mit Vor Ort 5GOrganisationen können ihre eigenen erstellen 5G Netzwerke für ihre Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studenten, die auf derselben Technologie basieren, die die Öffentlichkeit von Verizon antreibt 5G Ultra Wideband (UW)-Netzwerk.

Eine der Herausforderungen, vor denen kleinere Unternehmen bei der Bereitstellung von privatem 5G immer noch stehen, ist die Integration in ihre bestehende Netzwerkinfrastruktur, in der Celona arbeitet 5G LAN-Lösung kommt ins Spiel.

Mit Verizons On Site 5G bietet die 5G UW-Mikrozellen und Celona bieten ihre von der Kritik gefeierten an 5G LAN-Produkte können Kunden schnell bereitstellen 5G Netzwerke, die sich nahtlos in ihre Wi-Fi Local Area Network (LAN)-Umgebung einbinden lassen.

Der Einsatz privater 5G-Technologie trägt dazu bei, die Lücken in der Abdeckung zu schließen, für die Wi-Fi-Netzwerke anfällig sind, insbesondere zwischen mehreren Gebäuden. Celonas 5G LAN verfügt außerdem über erweitertes Netzwerkmanagement, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Geräte eine Verbindung zum privaten Netzwerk herstellen können, zusammen mit fortschrittlichem Quality-of-Service (QoS), sodass immer genügend Bandbreite für geschäftskritische Geräte wie integrierte Industrie- und Gesundheitssysteme verfügbar ist.

In einer gemeinsamen Pressemitteilung sagte Rajeev Shah, Mitbegründer und CEO von Celona: „Celona und Verizon haben einen gemeinsamen architektonischen Ansatz und eine gemeinsame Vision für die Macht, die die 5G-Technologie bei der Transformation von Geschäftsabläufen hat. wir glauben das 5G Als Netzwerksoftwaredienst, der in gängigen mobilen Edge-Computing-Umgebungen betrieben wird, wird Unternehmen die Agilität erhalten, die sie benötigen, um ihre neuesten digitalen Initiativen wirklich zu unterstützen.“

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment