So verwenden Sie „Wo ist?“ auf einem Mac

[ad_1]

Genau wie auf einem iPhone und iPad hilft Ihnen die App „Wo ist?“ auf einem Mac dabei, Personen, Geräte und Gegenstände zu finden. Je nachdem, was Sie finden möchten, können Sie zusätzliche Aktionen ausführen, z. B. Wegbeschreibungen abrufen oder den Modus „Verloren“ aktivieren.

Egal, ob Sie Ihr iPhone verloren haben oder bestätigen möchten, dass Ihr Kind sicher zur Schule gekommen ist, hier erfahren Sie, wie Sie „Wo ist?“ auf einem Mac verwenden.

Aktivieren Sie die Ortungsdienste auf dem Mac

Um die App „Wo ist?“ auf deinem Mac zu verwenden, stelle sicher, dass du MacOS Big Sur oder neuer verwendest und die Ortungsdienste aktiviert sind.

Wenn Sie die Ortungsdienste bereits auf Ihrem Mac verwenden, können Sie zum nächsten Abschnitt springen. Befolgen Sie andernfalls diese Schritte, um die Funktion zu aktivieren.

Schritt 1: Offen Systemeinstellungen Verwenden Sie das Symbol in Ihrem Dock oder die Apfel Symbol in der Menüleiste.

Schritt 2: Auswählen Sicherheit.

Abschnitt Mac-Systemeinstellungen, Sicherheit und Datenschutz.

Schritt 3: Drücke den Vorhängeschloss unten links, um die Einstellungen zu entsperren. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Schritt 4: Wähle aus Privatsphäre Tab und klicken Sie Standortdienste auf der linken Seite.

Schritt 5: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Standortdienste aktivieren oben auf der rechten Seite.

Schritt 6: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Finde mein in der Liste der Apps auf der rechten Seite.

Sie können dann auf klicken Vorhängeschloss um die Einstellungen wieder zu sperren.

Drücke den Zeige alles Symbol oben im Fenster Systemeinstellungen. Dadurch kehren Sie zum Hauptbildschirm für den nächsten Teil des Prozesses zurück.

Ortungsdienste und „Wo ist?“ auf einem Mac aktiviert.

Aktivieren Sie „Wo ist?“ auf einem Mac

Wenn Sie die Systemeinstellungen geschlossen haben oder die Ortungsdienste bereits aktiviert hatten, öffnen Sie sie Systemeinstellungen um „Wo ist?“ zu aktivieren.

Schritt 1: Auswählen Apple ID.

Schritt 2: Wählen iCloud auf der linken Seite.

Schritt 3: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Finde mein in der Liste der Apps auf der rechten Seite.

Find My selected im iCloud-Abschnitt der Systemeinstellungen.

Schritt 4: Wenn Sie aufgefordert werden, „Meinen Mac suchen“ Ihren Standort verwenden zu lassen, wählen Sie aus Erlauben.

Sie können auch klicken Optionen neben Find My auf der rechten Seite und schalten Sie es ein Meinen Mac suchen und Finden Sie mein Netzwerk wenn du möchtest. Klicken Getan.

Wenn Sie fertig sind, schließen Sie die Systemeinstellungen und machen Sie sich bereit, die App „Wo ist?“ zu verwenden.

Optionen zum Aktivieren von „Find My Mac“ und zum Beitritt zum „Find My Network“.

Verwenden Sie „Wo ist?“ für Freunde oder Familie

Wenn Sie Freunde oder Familienmitglieder haben, die ihren Standort mit Ihnen teilen, können Sie sehen, wo sie „Wo ist?“ verwenden.

Schritt 1: Öffne das Finde mein App aus der Anwendungen Ordner auf Ihrem Mac.

Schritt 2: Wähle aus Menschen Tab oben in der Seitenleiste oder Sicht > Menschen aus der Menüleiste.

Schritt 3: Wählen Sie einen Kontakt aus der Liste aus und Sie sehen seinen Standort rechts auf der Karte eingezeichnet.

Schritt 4: Um ihren genauen Standort mit einer Adresse zu erhalten, eine Wegbeschreibung zu ihrem Standort anzuzeigen oder eine Benachrichtigung hinzuzufügen, klicken Sie auf Die Info Symbol neben ihrem Namen auf der Karte.

wie benutze ich find my mac people

Verwenden Sie „Wo ist?“ für Geräte

Wenn Sie oder ein geliebter Mensch ein Apple-Gerät verlegt, können Sie es mit der App „Wo ist?“ finden.

Schritt 1: Öffne das Finde mein App aus der Anwendungen Mappe.

Schritt 2: Wähle aus Geräte Tab oben in der Seitenleiste oder Sicht > Geräte aus der Menüleiste.

Schritt 3: Wählen Sie ein Gerät aus der Liste aus und Sie sehen seinen Standort auf der Karte rechts.

Schritt 4: Um seinen genauen Standort mit einer Adresse anzuzeigen, einen Ton auf dem Gerät abzuspielen, es als verloren zu markieren oder Benachrichtigungen zu erhalten, wenn Sie das Gerät zurücklassen, klicken Sie auf Die Info neben dem Gerätenamen auf der Karte.

Sie können für einige schnelle Aktionen auch mit der rechten Maustaste auf ein Gerät in der Liste klicken.

Karte und Optionen zum Suchen von Geräten in der App „Wo ist?“.

Verwenden Sie „Wo ist?“ für Artikel

Wenn Sie AirTags oder einen anderen Artikeltyp besitzen, der von der App „Wo ist?“ unterstützt wird, können Sie auch sehen, wo sich diese Artikel befinden.

Schritt 1: Öffne das Finde mein App aus der Anwendungen Mappe.

Schritt 2: Wähle aus Artikel Tab oben in der Seitenleiste oder Sicht > Artikel aus der Menüleiste.

Schritt 3: Wählen Sie einen Gegenstand aus der Liste aus und Sie sehen seinen Standort auf der Karte rechts.

Schritt 4: Um den genauen Standort mit einer Adresse anzuzeigen, Wegbeschreibungen zu erhalten, Benachrichtigungen zu aktivieren oder den Modus „Verloren“ zu aktivieren, klicken Sie auf Die Info neben dem Namen des Elements auf der Karte. Die verfügbaren Aktionen hängen vom Element ab.

Karte und Optionen zum Suchen von Artikeln in der „Wo ist?“-App.

Ändern Sie die Ansicht „Wo ist?“.

Während Sie die App „Wo ist?“ verwenden, können Sie von der Standardansicht zu wechseln Satellit oder HybridWechsel von 2D zu 3Dund vergrößern oder verkleinern.

Unten links auf der Kartenseite von Finde mein, sehen Sie die Symbole zum Ändern der Ansicht oder zum Aktivieren von 3D. Sie können auch die Ansicht wechseln oder die Entfernungsmessung mit anpassen Sicht in der Menüleiste.

Auf der rechten Seite der Karte können Sie mit hinein- und herauszoomen Plus und Minus Tasten. Um schnell hineinzuzoomen, können Sie einfach auf die Karte doppelklicken.

Find My ist eine hilfreiche App auf dem Mac, mit der Sie mit nur wenigen Klicks nach einem Familienmitglied suchen oder ein verlegtes Gerät finden können. Hoffentlich müssen Sie es nicht oft benutzen, aber wissen Sie, dass es da ist, wenn Sie es brauchen.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment