So verbinden Sie Bluetooth-Zubehör mit einem Mac

[ad_1]

Bluetooth ist eine fantastische Technologie, die es uns ermöglicht, alle Arten von Zubehör drahtlos zu verwenden. Von Kopfhörern über Tastaturen bis hin zu Lautsprechern können Sie Geräte in nur wenigen Schritten über Bluetooth mit Ihrem Mac verbinden.

Egal, ob Sie ein neues Zubehör oder einen neuen Mac haben, wir führen Sie durch das Aktivieren von Bluetooth, das Verbinden Ihres Geräts und das Überprüfen des Status oder des Akkus, wenn nötig.

Bluetooth in den Mac-Systemeinstellungen aktiviert.

Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Mac ein

Sie haben drei Möglichkeiten, Bluetooth unter MacOS zu aktivieren: Die Menüleiste, das Kontrollzentrum und die Systemeinstellungen.

Methode eins: Verwenden Sie das Menüleistensymbol.

Schritt 1: Drücke den Bluetooth Symbol in der Menüleiste.

Schritt 2: Mach das … an Bluetooth Umschalten.

Methode zwei: Verwenden Sie das Kontrollzentrum.

Schritt 1: Öffne das Kontrollzentrum in der Menüleiste.

Schritt 2: Auswählen Bluetooth.

Schritt 3: Mach das … an Bluetooth Umschalten.

Methode drei: Verwenden Sie die Systemeinstellungen.

Schritt 1: Offen Systemeinstellungen über das Symbol im Dock oder das Apple-Symbol in der Menüleiste.

Schritt 2: Auswählen Bluetooth.

Schritt 3: Klicken Schalten Sie Bluetooth ein.

Wenn Sie das Bluetooth-Fenster geöffnet haben, gilt Ihr Mac als „erkennbar“. Dies bedeutet, dass es verfügbar ist, um eine Verbindung zu Ihrem Zubehör herzustellen oder mit einem anderen Bluetooth-Gerät verbunden zu werden.

Verbinden Sie ein Bluetooth-Zubehör

Wenn Sie bereit sind, Ihr Gerät zu verbinden (zu koppeln), sind es nur ein paar einfache Schritte. Denken Sie daran, das Bluetooth-Fenster geöffnet zu lassen.

Schritt 1: Sie müssen Ihr Bluetooth-Zubehör in den Erkennungsmodus versetzen. Je nach Gerätetyp, den Sie verbinden möchten, variiert der Vorgang. Möglicherweise müssen Sie die Ein-/Aus-Taste oder eine Tastenkombination auf dem Gerät gedrückt halten.

Überprüfen Sie unbedingt die Dokumentation für Ihr Zubehör, bevor Sie Maßnahmen ergreifen.

Schritt 2: Platzieren Sie als Nächstes Ihr Bluetooth-Gerät in der Nähe Ihres Mac, innerhalb von etwa 30 Fuß.

Schritt 3: Wenn ein erkennbares Gerät verfügbar ist, wird es unten in der Geräteliste im Bluetooth-Fenster angezeigt.

Klicken Anschließen neben dem Gerät.

Verbindungstaste für Bluetooth-Zubehör.

Schritt 4: Nach ein paar Augenblicken sollte Ihr Zubehör verbunden sein und Sie werden sehen, dass es ganz oben in der Geräteliste mit „Verbunden“ daneben erscheint.

Bluetooth-Zubehör mit Mac verbunden.

Schritt 5: Anschließend können Sie das Bluetooth-Fenster schließen, indem Sie auf klicken x oben links.

Mit dem Mac verbundenes Bluetooth-Zubehör.

Zeigen Sie den Status von Bluetooth-Geräten an

Sie können den Status Ihrer verbundenen Bluetooth-Geräte ganz einfach anzeigen, indem Sie zurück zu gehen Systemeinstellungen > Bluetooth.

Unter dem Namen des Zubehörs in der Geräteliste wird entweder „Verbunden“ oder „Nicht verbunden“ angezeigt.

Bei einigen Bluetooth-Zubehörteilen können Sie auch den Akkuladestand anzeigen. Dies ist in beiden vorhanden Systemeinstellungen > Bluetooth und das Kontrollzentrum in Ihrer Menüleiste.

Trennen Sie ein Bluetooth-Zubehör

Sie können ein Bluetooth-Zubehör vorübergehend oder dauerhaft von Ihrem Mac trennen.

Schritt 1: Da Bluetooth im Control Center immer verfügbar ist, ist dies der schnellste Weg, um ein Zubehör vorübergehend zu trennen.

Offen Kontrollzentrum und auswählen Bluetooth. Sie sehen dann Ihre verbundenen Geräte.

Bluetooth im Mac Control Center mit verbundenem Zubehör.

Schritt 2: Um das Zubehör zu trennen, klicken Sie es in der Liste an. Das Bluetooth-Symbol ist ausgegraut.

Um es später erneut zu verbinden, wählen Sie es erneut aus. Sie sehen dann das Symbol hervorgehoben.

Getrenntes Bluetooth-Zubehör auf dem Mac.

Schritt 3: Um ein Gerät dauerhaft zu entfernen, damit es sich länger in Reichweite Ihres Macs verbindet, besuchen Sie erneut Systemeinstellungen > Bluetooth.

Klicken Sie dann auf die x rechts neben dem Zubehör und bestätigen Sie mit einem Klick Entfernen im Popup-Fenster.

Bestätigen Sie das Entfernen eines Bluetooth-Zubehörs auf dem Mac.

Fehlerbehebung beim Verbinden von Bluetooth-Zubehör

Wenn Sie das Bluetooth-Zubehör nicht mit Ihrem Mac verbinden können, sollten Sie Folgendes überprüfen oder ausprobieren.

  • Vergewissern Sie sich, dass Bluetooth auf beiden Geräten aktiviert ist.
  • Stellen Sie sicher, dass das Zubehör erkennbar ist.
  • Platzieren Sie das Zubehör näher an Ihrem Mac.
  • Stellen Sie sicher, dass die Geräte aufgeladen sind.
  • Entkoppeln Sie das Zubehör und koppeln Sie es erneut.
  • Schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein.
  • Starten Sie Ihren Mac und das Zubehör neu.

Weitere Informationen zur Fehlerbehebung finden Sie im Bluetooth-Abschnitt unserer Anleitung zur Behebung häufiger MacBook-Probleme.

Das Verbinden eines Bluetooth-Zubehörs mit Ihrem Mac dauert nur wenige Minuten. Wenn Sie also bereit für ein neues Paar Kopfhörer sind oder Ihren neuen Lautsprecher ausprobieren möchten, machen Sie ihn leicht zugänglich, indem Sie diese Bluetooth-Geräte mit Ihrem Mac verbinden.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment