So erhöhen und senken Sie PP in Gran Turismo 7

[ad_1]

Mit über 400 Autos zum Freischalten, Gran Turismo 7 an Abwechslung mangelt es nicht. Zu diesen Autos gehören alle bekannten Marken und Modelle, die Sie sich vorstellen können, wie Ford, Ferrari, Mustang, Toyota und McLaren. Nutzen Sie Ihre inneren Austin-Kräfte in einem Jaguar, Ihren inneren Elon Musk in einem Tesla oder Ihren inneren 007 in einem Aston Martin. Alle diese Autos umfassen jedoch eine ganze Reihe von Leistungspunkten – oder PP, wie das Spiel es nennt. Kurz gesagt, je niedriger der PP Ihres Autos ist, desto langsamer und klobiger ist es. Je höher Ihre PP, desto schneller und manövrierfähiger werden Sie.

Natürlich können manche Autos nur so hoch getunt werden, während andere bei den niedrigen 600ern ihren Tiefpunkt erreichen. Wir wünschten, wir könnten einen Fiat 500 so schnell machen wie einen F1-McLaren, aber das bleibt ein ferner Traum. Das Erhöhen und Senken von PP ist der Schlüssel, um an mehr Rennen teilzunehmen und sie zu gewinnen. Wie heben und senken Sie PP in? Gran Turismo 7und kannst du das spontan machen?

wie man das pp in gran turismo 7 körpergewicht erhöht und senkt

So erhöhen Sie PP in Gran Turismo 7

Wenn Sie in Gran Turismo 7 schneller fahren, engere Kurven fahren und mehr Rennen gewinnen möchten, müssen Sie die PP Ihres Autos erhöhen. In diesem Beispiel nehmen wir einen Dodge Challenger, den wir kürzlich freigeschaltet haben, nachdem wir Menübuch 25 abgeschlossen und die Europameisterschaft gewonnen haben. Mit 463 PP ist der Challenger anständig, aber nicht gut genug, um an Rennen auf höherem Niveau teilzunehmen. Natürlich haben wir viele aufgemotzte Autos zur Verfügung, aber wer liebt nicht den klassischen amerikanischen Muskel? Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre PP erhöhen Gran Turismo 7.

Schritt 1: Gehen Sie zum Tuning-Shop am unteren Rand Ihrer Overworld-Karte. Von hier aus haben Sie fünf verschiedene Teilstufen zur Auswahl: Sport, Clubsport, Semi-Rennen, Rennen und Extrem. Schalte mehr Tuning-Stufen frei, indem du deine Fahrerstufe erhöhst Gran Turismo 7.

Wie man pp auf der Karte von Gran Turismo 7 erhöht und senkt

Schritt 2: Kaufen Sie Upgrades zur Gewichtsreduzierung, um Ihre PP deutlich zu erhöhen. Allerdings müssen Sie die Ermäßigungen von Stufe eins bis vier nacheinander kaufen. Es gibt keine Stufe fünf. Stattdessen unter der Extrem Registerkarte können Sie einen neuen Körper kaufen, um Ihre Gewichtsänderungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Der neue Körper kostet Hunderttausende von Credits, also werden Sie nicht verrückt mit Gewichtsreduktionen auf Anhieb.

Schritt 3: Kaufen Sie neue Reifen, um Ihre PP exponentiell zu erhöhen. Sports, Racing und Extreme werden mit unterschiedlichen Reifen geliefert, wobei weiche Rennreifen die besten sind. Das Hinzufügen dieser zu unserem Challenger erhöhte unsere PP von 463 auf 558. Sie kosten jedoch 38.000 Credits.

Schritt 4: Kaufen Sie alles, was Ihre Leistung erhöht. Upgrades wie Engine Balance Tuning unter der Rennen Lasche oder die High Lift Nockenwelle unter der Vereinssport Registerkarte wird den Trick tun. Der Low-End Torque Supercharger hat die PS unseres Herausforderers in einem Upgrade von 425 auf 575 erhöht!

Schritt 5: Sprechen Sie mit Rupert, wenn Sie sich nicht sicher sind, was ein Upgrade bewirkt. Klicken Sie auf ein beliebiges Teil und drücken Sie dann Erfahren Sie mehr. Rupert wird auftauchen und erklären, was die einzelnen Teile tun und ob Sie sie mit anderen Komponenten kombinieren sollten. Als wir beispielsweise den Supercharger kauften, sagte er uns, wir sollten ihn mit einem Racing Intercooler kombinieren, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Das haben wir getan und unsere HP auf 593 erhöht.

Schritt 6: Schritt 6: Untersuchen Sie andere Teile, um zu sehen, wie sie die Leistung Ihres Autos verändern könnten. Als allgemeine Faustregel gilt, dass alles, was Ihr PP im Tuning-Shop nicht drastisch verändert, vor dem Rennen über das Autoeinstellungsmenü ausgerüstet oder entfernt werden kann. Wir empfehlen den Kauf einer vollständig anpassbaren Aufhängung, mit der Sie die Höhe Ihres Fahrzeugs anheben und absenken und andere Aufhängungseinstellungen feinabstimmen können. Niedrigere Autos wechseln sich ab.

So senken Sie PP in Gran Turismo 7

Nach der Feinabstimmung unseres Challenger haben wir ihn von 463 PP und 425 PS auf 633 PP und 734 PS gebracht. Leider haben wir es vielleicht übertrieben, und jetzt ist unser Challenger zu stark aufgerüstet, um an einigen Rennen teilzunehmen. Wie senken Sie also Ihren PP in? Gran Turismo 7?

Schritt 1: Der beste Weg, PP im laufenden Betrieb zu senken Gran Turismo 7 ist der Reifenwechsel. Mit unseren weichen Rennreifen ausgestattet liegt unser Challenger bei 633 PP. Der Wechsel auf die Intermediate-Rennreifen bringt uns jedoch auf 584 PP. Darüber hinaus bringt uns der Wechsel auf weiche Komfortreifen auf 524.

Der Spieler wechselt seine Reifen, um seine PP in Gran Turismo 7 zu senken.

Schritt 2: Wenn Ihr Auto leicht über dem Limit liegt, kann die Feinabstimmung Ihres Fahrverhaltens einige entscheidende PP-Punkte von der Spitze abziehen. Nehmen wir an, das PP-Limit für ein bestimmtes Rennen beträgt 515, aber unser Herausforderer bleibt bei 524 hängen. (Die meisten Rennen sind ganze Zahlen wie 500 oder 650.)

Indem wir die Fahrzeughöhe erhöhen und einige verschiedene Upgrades wie den Full Control Computer und unseren Supercharger entfernen, können wir den Challenger auf 510 PP herunterfahren und am Rennen teilnehmen. Fahre mit der Feinabstimmung fort, bis du kurz vor der Schwelle stehst. Denken Sie daran, Tuning-Anpassungen immer in einem anderen Einstellungsblatt vorzunehmen, um Ihre Standard- oder bevorzugten Einstellungen nicht zu verlieren.

Schritt 3: Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie zum Tuning-Shop zurückkehren und eine neue Karosserie und einen neuen Motor kaufen. Beide Upgrades setzen Ihr PP auf seine Standardeinstellungen zurück, bevor Sie jemals Upgrades gekauft haben. Leider kostet dies Hunderttausende von Credits. Sie kaufen also besser ein neues Auto (das die anderen Qualifikationen erfüllt) und rüsten dieses auf, um die PP-Standards zu erfüllen.

Machen Sie sich nicht verrückt mit Upgrades

Viele Rennen drin Gran Turismo 7 haben keine PP-Limits. Es steht Ihnen frei, ein beliebiges Auto zu verwenden, wenn es andere Anforderungen wie Marke und Modell, Antriebsstrang und Reifentyp erfüllt. Sie haben vielleicht den aufgemotztesten Ferrari in Europa, aber in Japan ist er nutzlos. Verschwenden Sie daher nicht Zehntausende von Credits, um ein Auto aufzurüsten. Stimmen Sie stattdessen mehrere Autos verschiedener Hersteller ab, um sicherzustellen, dass Sie bei jedem Rennen etwas zu fahren haben.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment