Siehe Bilder des Mars, aufgenommen von der chinesischen Mission Tianwen-1

[ad_1]

Die China National Space Administration (CNSA) hat Bilder von ihrer Tianwen-1-Mission veröffentlicht, darunter das Raumschiff im Orbit um den Mars. Die Tianwen-1-Mission wurde im Juli 2020 gestartet und besteht aus einem Orbiter, der im Bild unten über dem Mars zu sehen ist, sowie einem Lander und einem Rover.

Laut einem Beitrag im chinesischsprachigen WeChat zeigt dieses Bild den Tianwen-1-Orbiter über dem Nordpol des Mars. Sie können das Weiß der polaren Eiskappen des Mars auf dem Planeten darunter sehen, aber im Gegensatz zu den polaren Eiskappen auf der Erde, die aus Wassereis bestehen, bestehen die Mars-Eiskappen sowohl aus Trockeneis (festem Kohlendioxid) als auch aus Wassereis. Sie können auch andere Merkmale auf dem Mars sehen, wie den berühmten eisigen Korolev-Krater.

Der Orbiter Tianwen-1 ist über dem Mars zu sehen.
Der Orbiter Tianwen-1 ist über dem Mars zu sehen. Xinhua/CNSA

Zusätzlich zum Orbiter-Teil der Mission landete der Lander-Teil der Mission im Mai letzten Jahres in der Region Utopia Planitia auf dem Mars. Der Lander setzte dann den Rover auf die Oberfläche ab. Der Rover, der derzeit die Marsoberfläche erkundet, heißt Zhurong, nach einem traditionellen chinesischen Feuergott.

Ein weiteres Bild wurde vom Rover aufgenommen und zeigt die Marsoberfläche. Es zeigt die Topographie des Mars, einschließlich Krater und Felsen:

Ein Bild der Marsoberfläche, aufgenommen vom Rover Zhurong.
Ein Bild der Marsoberfläche, aufgenommen vom Rover Zhurong. Xinhau/CNSA

Wie die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua berichtete: „Am 31. Dezember 2021 war der Tianwen-1-Orbiter seit 526 Tagen im Orbit in einer Entfernung von etwa 350 Millionen km über der Erde. Laut CNSA hat Zhurong 225 Marstage auf der Oberfläche des Roten Planeten gearbeitet und dabei 1.400 Meter zurückgelegt.“

Xinhua fuhr fort zu berichten: „Die Tianwen-1-Mission führt die geplanten Explorations- und Testaufgaben durch und erhält etwa 560 Gigabyte (GB) an Daten. Sowohl der Orbiter als auch der Rover sind in gutem Zustand und funktionieren normal, sagte die CNSA.“

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment