Netflix erhöht die Preise in den USA und Kanada

[ad_1]

Digital Trends kann eine Provision verdienen, wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen.

Netflix hat heute die Preise in den USA und Kanada erhöht. Die Nachricht wurde zuerst von Reuters gemeldet und gleichzeitig auf der Preishilfeseite des Unternehmens aktualisiert.

Netflix-Startbildschirm.
Phil Nickinson/Digitale Trends

Hier ist die Aufschlüsselung der neuen Preise:

  • Grundplan: 1 $ pro Monat auf 9,99 $. Beinhaltet die Möglichkeit, Videos nur in Standardauflösung auf jeweils einem Gerät anzusehen oder herunterzuladen.
  • Standardplan: 1,50 $ pro Monat auf 15,49 $. Beinhaltet die Möglichkeit, Videos in High Definition auf zwei Geräten gleichzeitig anzusehen oder herunterzuladen.
  • Prämie: Bis zu 2 $ pro Monat auf 19,99 $. Beinhaltet die Möglichkeit, Videos auf bis zu vier Geräten gleichzeitig anzusehen oder herunterzuladen, wobei Videos in Ultra HD, auch bekannt als 4K, verfügbar sind.

Netflix hat die Preise in den Vereinigten Staaten zuletzt im Oktober 2020 erhöht, als es die Dinge ungefähr im gleichen Umfang in Anspruch nahm. Der Basic-Plan blieb damals gleich, wobei der Standard-Plan um 1 $ und der Premium-Plan um 2 $ stieg.

Die nächste geplante Telefonkonferenz von Netflix findet am 20. Januar 2022 statt. Im Brief des Unternehmens an die Aktionäre für das dritte Quartal sagte Netflix, dass es „eine normalisiertere Inhaltsliste im Jahr 2022 erwartet, mit einer größeren Anzahl von Originalen im Jahr 2022 im Vergleich zu 2021 und einem Veröffentlichungsplan das ist im Jahresverlauf ausgeglichener als 2021.“ Mit anderen Worten, es wird wieder mehr und mehr Shows und Filme machen, und diese kosten Geld.

Bleibt die Frage, wo die Obergrenze für Netflix-Abonnements liegt.

T-Mobile – das eine „Netflix on Us“-Aktion anbietet, die seinen Abonnenten tiefe Rabatte auf den Netflix-Dienst gewährt, wenn sie ihre Netflix-Abrechnung über T-Mobile abwickeln – sagte, dass es den Rabatt für Basic- und Standard-Pläne nicht fallen lässt.

„Heute früh“, sagte T-Mobile auf seiner Presseseite, „hat Netflix seine neue Preisstruktur eingeführt. Seien Sie versichert, Ihr Netflix ist immer noch bei uns! Der in Ihrem Plan enthaltene Netflix-Vorteil bleibt bei uns. Wenn Sie Ihr Netflix on Us (z. B. auf Standard oder Premium) aktualisiert haben, wird die Preisänderung von Netflix auf Ihrer T-Mobile-Rechnung angezeigt, sobald die Änderungen in Kraft treten.“

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment