Mit dem neuesten Patch von Elden Ring können Sie NPCs im Auge behalten

[ad_1]

Jeder, der Guides verwenden musste, um NPCs aufzuspüren Eldenring kann jetzt dasselbe mit seiner Karte im Spiel tun. Ein Update für den von der Kritik gefeierten Titel, der kürzlich 12 Millionen verkaufte Exemplare erreichte, hat der Karte NPC-Symbole sowie neue Questphasen für NPCs, einen brandneuen NPC und Nerfs für einige der beliebtesten Tools des Spiels hinzugefügt.

Nach dem Herunterladen des neuesten Patches für das Spiel kann jeder, der neugierig ist, wohin ein NPC verschwunden ist, einfach auf seiner Karte nach ihm suchen. NPCs werden durch relativ kleine Symbole von Kapuzenfiguren angezeigt, die ihren Namen anzeigen, sobald sie mit der Maus darüber bewegt werden. Wenn sich NPCs jedoch an einem bestimmten Ort befinden, zum Beispiel Volcano Manor, werden sie alle aufgelistet, wenn Sie diesen Ort der Gnade auswählen.

Es scheint, als müssten die Spieler einen NPC getroffen haben, bevor sie markiert werden. Während wir die Funktion getestet haben, EldenringDer neueste NPC von , Jar-Bairn, war nicht auf der Karte markiert.

Diese neue Funktion ist zwar hilfreich, Eldenring kann es für einige Spieler nach dem letzten Update tatsächlich schwieriger werden, voranzukommen. Eine Reihe von Nerfs treffen die beliebten Waffen des Spiels, Ashes of War, und eine besonders nützliche Beschwörung, die Mimic Tear Ash. Das Schwert der Nacht und der Flamme, mit dem die Spieler durchstampfen EldenringIm frühen Spiel von wurde der Waffenfertigkeitsschaden verringert, ebenso wie bei Hoarfrost Stomp Ash of War. Nerfs für Mimic Tear Ash machen es für Spieler viel schwieriger, Bosse zu besiegen, da es früher effektiv eine exakte Kopie des Spielers erstellte. Jetzt wird der beschworene Geist weniger Schaden anrichten und ein anderes Verhalten zeigen, was es wahrscheinlich für Bosse einfacher macht, ihn auszuschalten.

Eldenring‘s neuester Patch wird einigen Spielern sicherlich einen bitteren Geschmack im Mund hinterlassen. Es erfordert einige der Tools, die Spieler verwenden würden, um durch das Spiel zu stampfen, und zwingt sie, ihre Strategien neu zu bewerten. Aber diese Änderungen bedeuten auch, dass FromSoftware darauf achtet, wie die Leute spielen Eldenring, und aktualisiert das Spiel reaktiv. Nerfs wie diese sind einfach die Kehrseite eines Spiels, das einen aufmerksamen Entwickler hat.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment