Laut Umfrage werden 40 % der iPhone-Nutzer das iPhone SE 2022 kaufen

[ad_1]

Apple ist wahrscheinlich einen Tag von der Markteinführung des iPhone SE der dritten Generation entfernt, und es scheint, dass das Telefon eine gesunde Anzahl von Abnehmern finden wird. Laut einer Umfrage von SellCell bekundeten fast 40 Prozent der Teilnehmer ihre Bereitschaft, das Refresh 2022 des iPhone SE zu kaufen.

Von den 2.459 Teilnehmern gaben gesunde 24 Prozent an, dass sie planen, sich das iPhone SE 3 für den persönlichen Gebrauch als tägliches Auto oder für einen Bekannten zuzulegen. Die restlichen 16 Prozent der befragten iPhone-Nutzer zeigten sich bereit, Geld für das iPhone SE (2022) auszugeben, um es als Zweittelefon zu verwenden.

Der Upgrade-Zug wurde von iPhone 11-Benutzern angeführt, wobei 11,5 Prozent der befragten Personen beabsichtigen, ihr iPhone 11 gegen das iPhone SE 3 einzutauschen, sobald letzteres in die Regale kommt. Als Gründe für den Kauf des kommenden Telefons nannten 30 Prozent den niedrigen Angebotspreis, während kleinere Fraktionen das 5G-Upgrade, den kompakten Formfaktor und die Touch-ID-Home-Taste mit Retro-Feeling bevorzugten.

Das iPhone SE 2020 in Rot auf einer Tischecke neben einer AirPods-Hülle.
Andy Boxall/Digitale Trends

Die oben genannten Gründe sind sehr sinnvoll und stimmen mit den Kundenreaktionen auf das iPhone SE der zweiten Generation überein, das mit einem Preis von 399 US-Dollar erhältlich war. Zuverlässige Quellen wie der Analyst Ming-Chi Kuo von TFI Securities und Mark Gurman von Bloomberg haben vorhergesagt, dass das iPhone SE 3 einen schnelleren Chip, 5G-Unterstützung und möglicherweise auch eine verbesserte Kamera bieten wird. Das Design wird Berichten zufolge das gleiche wie das iPhone SE 2020 sein, das sich sein Aussehen vom iPhone 8 ausleiht. Natürlich wird nichts davon vor dem morgigen Peek Performance Apple-Event bestätigt.

Die kompakte Größe scheint für viele potenzielle Käufer ein starker Antriebsfaktor zu sein, auch wenn Apple diesen Erfolg mit den „Mini“-Modellen des iPhone 12 und iPhone 13 nicht wiederholen konnte. Es bleibt abzuwarten, ob Apple das iPhone aufpeppt Das Aussehen von SE 3 mit neuen Farboptionen. Über den Preis ist nicht viel bekannt, aber Analysten gehen davon aus, dass sich das Telefon eimerweise verkaufen wird, wenn Apple keine Generation-über-Generation-Prämie erhebt und den Startpreis bei 399 US-Dollar hält. Das Telefon könnte auch ein großer Treiber für die Einführung von 5G-Telefonen in den USA sein, wobei Mobilfunkverträge voraussichtlich eine Schlüsselrolle bei den Verkäufen des iPhone SE 3 spielen werden.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment