Kannst du den Tutorial-Boss in Elden Ring besiegen?

[ad_1]

Jedes Souls-Spiel beginnt mehr oder weniger auf die gleiche Weise: Sie erstellen Ihren Charakter, wählen eine Klasse aus und durchlaufen eine kurze Tutorial-Zone, in der Sie die grundlegendsten Erklärungen für die Funktionsweise des Spiels erhalten. Sie erhalten möglicherweise ein paar Artikel, aber nichts Wesentliches. Anstatt mit einem Gefühl der Ermächtigung zu enden, wie es die meisten Spiele zu Beginn tun, schließen Souls-Spiele ihr Tutorial gerne mit einer Boss-Begegnung ab, die Sie eigentlich nicht gewinnen können. Diese Tutorial-Bosse sind von Spiel zu Spiel nur schwieriger geworden, da sich die Spieler mehr an den Kampf im Souls-Stil gewöhnt haben, aber auch an Leute, die seitdem jedes Spiel gespielt haben Dämonen Seelen wird finden Elden Rings Tutorial-Boss Grafted Scion, der beim ersten Versuch fast unmöglich zu besiegen ist.

Während jeder Tutorial-Boss Sie zumindest beim ersten Mal herumschlagen soll, gibt es immer etwas Besonderes für diejenigen, die die Herausforderung meistern und diese Bosse besiegen können. Sie ändern das Spiel normalerweise nicht sehr, sind aber eine schöne Belohnung dafür, einen herausfordernden Gegner zu besiegen, ohne dass Ihnen im Grunde irgendwelche Werkzeuge zur Verfügung stehen. Was macht Eldenring‘s Tutorial-Boss ein bisschen schwieriger ist, abgesehen vom Boss selbst, es ist kein furchtbar schneller Boss, den man versuchen kann. Sie müssen das gesamte Spiel von vorne beginnen, mit mehreren Minuten zwischen den Läufen, die leicht in nur wenigen Sekunden mit einer Niederlage enden können. Wenn Sie sich fragen, ob es überhaupt möglich ist, den Tutorial-Boss zu besiegen Eldenringwir haben es herausgearbeitet und die Antwort gefunden.

Mehr sehen

Kannst du Grafted Scion besiegen?

Ein Spielercharakter kämpft in Elden Ring gegen den Grafted Scion-Boss.

FromSoftware hatte nur einen Fall, in dem Sie wirklich in einen Bosskampf eingetreten sind, bei dem Sie absolut keine Gewinnchance haben, und das war die erste Seath-Begegnung Dunkle Seelen. Abgesehen davon können Sie jedes Mal, wenn ein Boss mit einem Namen und einer Gesundheitsanzeige erscheint, ihn töten. Es könnte lange dauern und ein nahezu perfektes Spielniveau erfordern, aber es ist so kann getan werden. Dasselbe gilt für Grafted Scion. Auch wenn Sie nur mit einfacher Startausrüstung und ohne Heilgegenstände oder Fläschchen zu diesem aggressiven Boss kommen, kann der Sieg errungen werden.

Wie man Grafted Scion besiegt

Ein Spielercharakter weicht einem großen Slam-Angriff des Grafted Scion in Elden Ring aus.

Wenn Sie fest entschlossen sind, diesen ersten Boss zu schlagen, um zu sehen, welche Belohnungen Sie erwarten, gibt es ein paar Tipps, die Sie lernen können, um Ihnen zu helfen. Abgesehen davon, dass Sie nicht viel tun können, außer Ihr Timing zu verbessern und geduldig zu sein. Außerhalb deines Unterrichts kannst du dich auf diesen Kampf im Grunde nicht vorbereiten.

In Bezug auf die Klassen ist der Samurai wahrscheinlich der beste für diesen Kampf. Es kommt mit einem schönen Katana und insgesamt 30 Pfeilen, um einige Fernkampfangriffe auszuführen. Für Angriffe ist dieses vielgliedrige Monster sehr schwer zu durchschauen. Mit seinen Zwillingsklingen schlägt er wild auf Sie ein, aber achten Sie auf den endgültigen Stoß nach einigen Schlägen. Abhängig von Ihrer Position kann es sich entscheiden, noch mehr zu streichen oder sich zurückzuziehen.

Wenn Sie in Reichweite sind, kann der Scion für einen Abwärtsschub hoch in die Luft springen. Dies ist eine gute Gelegenheit, dem Aufprall auszuweichen und einen einzigen Gegentreffer zu landen, bevor er sich erholt. Es kann auch einen Ground-Slam-Angriff ausführen, ohne zu springen, was schwieriger zu lesen ist, es aber auch für einen Moment offen lässt.

Auch hier haben Sie in diesem Kampf überhaupt keine Heilung, also können Sie realistischerweise eine oder machen vielleicht insgesamt zwei Fehler. Der beste Rat, den wir geben können, wenn Sie dies wirklich tun möchten, ist, sehr geduldig zu spielen, nur anzugreifen, wenn Sie sicher sind, dass es sicher ist, und auf eine Menge Neustarts vorbereitet zu sein.

Was bekommt man, wenn man Grafted Scion besiegt?

Die Beschreibung des Ornamental Straight Sword in Elden Ring.

Also, was erwartet Sie, nachdem Sie endlich den härtesten Tutorial-Boss in einem Souls-Spiel besiegt haben? Zum Glück ein paar Dinge, aber sie sind vielleicht nicht so großartig, wie Sie hoffen würden. Das erste ist ein Golden Beast Crest Shield. Dies ist ein Großschild, das eine Bestie ist und eine volle 100 % physische Schadensreduzierung und 50 % magischen Schaden bietet, aber super schwer ist und 24 Stärke erfordert, um es zu führen. Das macht es für die ersten paar Stunden des Spiels ziemlich nutzlos, egal in welcher Klasse Sie beginnen.

Sie erhalten auch das Ornamental Straight Sword, das Sie möglicherweise viel schneller nutzen können. Es erfordert nur 10 Stärke und 14 Geschicklichkeit, um verwendet zu werden, wobei der Schaden mit der Geschicklichkeit skaliert wird, also wäre es perfekt für eine Samurai-Klasse.

Sobald Sie gewinnen, werden Sie nur ein wenig weiter in die Zone vordringen, bis Sie auf eine Klippe stoßen, auf der eine Zwischensequenz abgespielt wird, und Sie sind gezwungen, in den Tod zu stürzen, damit das Spiel fortgesetzt werden kann, ähnlich wie in Dämonen Seelen du wurdest vom Drachengott getötet, wenn du den Vorhut-Dämon besiegt hast.

Wenn Sie an dieser Ausrüstung interessiert sind, aber nicht an der wahnsinnigen Herausforderung, den Tutorial-Boss zu besiegen, können Sie beide Ausrüstungsgegenstände später auch viel einfacher bekommen. Ohne so viel wie möglich zu verderben, wird es in einem späteren Bereich des Spiels einen Ort der Gnade geben, an dem Sie sich ausruhen können und der sich Four Belfries nennt. Wenn Sie hierher gehen und eine Statue finden, die Sie mit einem Imbued Sword Key-Gegenstand öffnen können, können Sie eine Arena betreten und zu einer Arena transportiert werden, in der Sie erneut gegen diesen Boss kämpfen. Der offensichtliche Vorteil ist jetzt, dass Sie aufgestiegen sind, gelernt haben, wie man wirklich spielt, heilen können und mehr als einen Versuch haben, ohne das gesamte Spiel von vorne beginnen zu müssen. Solange Sie einen dieser Schlüssel bei sich haben, können Sie sich beruhigt zurücklehnen in dem Wissen, dass Sie Ihre Chance auf süße Rache gegen diesen quälenden Tutorial-Boss haben werden.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment