Jabras Enhance Plus-Hörgeräte-Ohrhörer kosten 799 US-Dollar

[ad_1]

Jabra kündigte letztes Jahr seine echten drahtlosen Enhance Plus-Ohrhörer an – die ersten des Unternehmens, die Hörgerätetechnologie integrieren. Sie zielen darauf ab, Menschen mit leichtem bis mittlerem Hörverlust viele der Vorteile medizinischer Hörgeräte in einem Design zu bieten, das nein aussieht anders als die Hunderte anderer drahtloser Ohrhörer auf dem Markt. Wir wissen jetzt, wie viel sie kosten werden (799 US-Dollar) und wann die Leute sie in den USA kaufen können (25. Februar 2022, nur in ausgewählten Hörkliniken).

Die neuen Ohrhörer, die in Dunkelgrau oder Goldbeige erhältlich sind, verfügen über vier Klangverarbeitungsfunktionen, die darauf ausgelegt sind, Ihr Hören in einer Vielzahl von Umgebungen wie Restaurants und Arbeitstreffen zu verbessern. Laut Jabra sind dies:

  • Warp Compressor: Analysiert Geräusche ähnlich wie das menschliche Ohr für eine natürlichere Klangqualität.
  • Digitale Rauschunterdrückung: Bietet Hörkomfort und hält die Sprache in verschiedenen Geräuschumgebungen klar.
  • Digitale Rückkopplungsunterdrückung: Verhindert, dass Rückkopplungen die hochwertige Klangverstärkung beeinträchtigen.
  • Binauraler Beamformer (mit Direktionalität): Isoliert Geräusche, die vor Ihnen kommen, sodass Benutzer sich auf das Wesentliche konzentrieren können.
Eine Frau trägt True-Wireless-Ohrhörer Jabra Enhance Plus.
Jabra

In der Praxis gibt es drei Modi, die zur Hörverbesserung verwendet werden können: Adaptiv, Fokus und Surround. Adaptiv ist so etwas wie eine automatische Funktion, bei der die Ohrhörer versuchen, die Art der Verbesserung zu erraten, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigen, während Sie mit Focus auf Gespräche in der Nähe zielen und mit Surround einen größeren Bereich von Geräuschen um sich herum einbringen können.

Das Bemerkenswerte am Enhance Plus ist – über seine Möglichkeiten zur Verbesserung des Hörvermögens hinaus – seine Größe. Jabra behauptet, dass sie 40 % kleiner sind als die echten drahtlosen Elite 7 Pro-Ohrhörer des Unternehmens, die bereits zu den kleinsten gehören, die Sie kaufen können. „Durch ihre extrem geringe Größe fallen sie selbst in Gesprächen praktisch nicht auf“, heißt es in der Pressemitteilung von Jabra.

Trotz ihrer geringen Größe und Hörvorteile funktionieren die Enhance Plus wie alle anderen echten drahtlosen Bluetooth-Ohrhörer, mit 10 Stunden Akkulaufzeit mit einer einzigen Ladung und zusätzlichen 30 Stunden in ihrem Ladeetui. Sie sind IP52-zertifiziert für einen angemessenen Schutz vor Wasser und Staub und verwenden einen „hochwertigen Codec für starke Streaming-Soundqualität“, obwohl Jabra immer noch nicht angegeben hat, welcher Codec. Elite 7 Pro und Elite 85t des Unternehmens verwenden beide ziemlich standardmäßige SBC- und AAC-Codecs.

Die Nuheara IQbuds2 Max für 499 US-Dollar bieten eine ähnliche Kombination von Funktionen, versprechen jedoch keine echte medizinische Verbesserung.

True-Wireless-Ohrhörer Jabra Enhance Plus.
Jabra

Es gibt nur einen Haken, aber der ist ziemlich groß. Da das Enhance Plus als medizinisches Gerät gilt, erfordert es einen Besuch bei einem zugelassenen Hörgeräteakustiker, wo Sie einen medizinischen Hörtest und eine Beurteilung durchführen müssen. Wenn zu diesem Zeitpunkt festgestellt wird, dass das Jabra Enhance Plus Ihren Anforderungen entspricht, können Sie es persönlich kaufen.

Die USA stehen jedoch kurz vor der Genehmigung einer neuen Verordnung, die es Jabra ermöglichen wird, das Enhance Plus genau wie die Bose SoundControl-Hörgeräte direkt an Käufer zu verkaufen. Und das Enhance Plus wurde bereits von der Food and Drug Administration (FDA) gemäß der Self-Fit-Hörgeräteverordnung 510(k)-zugelassen, in Erwartung des Inkrafttretens dieser Verordnung.

„Wenn die neue [over-the-counter] Verordnung in Kraft tritt, freuen wir uns darauf, Menschen mit Lösungen zu helfen, die ein besseres situatives Hören sowie Musik und Anrufe in modernem und stilvollem Design bieten“, sagte René Svendsen-Tune, CEO von Jabra, in einer Pressemitteilung.

Zusammen mit den Ohrhörern erhalten Sie die Jabra Enhance-App, von der Jabra sagt, dass sie eine einfache einmalige Einrichtungserfahrung bietet, die in wenigen Minuten abgeschlossen werden kann (vermutlich ist dies die Art und Weise, wie Jabra es den Leuten ermöglicht, die Ohrhörer schließlich ohne die Hilfe von ein Audiologe). Die App bietet auch einfache Bedienelemente zum Anpassen der Lautstärke und des Hörmodus für jede Umgebung.

Angesichts der Tatsache, dass die Enhance Plus in Zusammenarbeit mit Jabras Schwesterunternehmen – GN Hearing, dem Unternehmen hinter einigen der am häufigsten verwendeten medizinischen Hörgeräte – entwickelt wurden, gibt es guten Grund zu der Annahme, dass diese Ohrhörer eine bedeutende Verbesserung des Hörens für diejenigen bieten, die leiden von Hörverlust.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment