Ist Dolby Atmos besser als 5.1?

[ad_1]

Sie haben wahrscheinlich die Ankündigung von Apple Music gesehen, dass räumliches Audio für den gesamten Apple Music-Katalog verwendet wird. Es gibt jedoch zwei Hauptkonkurrenten in der Spatial-Audio-Branche: Dolby Atmos und 5.1. Also, was ist besser?

Ist Dolby Atmos besser als 5.1?

Dolby Atmos ist besser als 5.1, auch bekannt als Dolby Digital 5.1. Hier ist der Grund:

  1. Dolby Atmos verwendet Objekte
  2. Platzierungsauftrag
  3. Lautsprecher individuell ansprechen
  4. Dolby Atmos von Kopfhörern
  5. Erhöhung der Anzahl der Sprecher
  6. Atmos-Inhalt

Für Toningenieure ist Dolby Atmos der Fernseher mit 4K bis 1080p. Es ist eine Weiterentwicklung von Soundsystemen für Zuhause, Kinos und auf Ihren Kopfhörern. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu den Vorteilen von Dolby Atmos zu erhalten.

Lesen Sie auch: Lohnt sich Dolby Atmos wirklich?

Ist Dolby Atmos besser als 5.1?

Dolby Atmos ist das neue Kind auf dem Block, und viele Leute stehen seiner Leistung möglicherweise skeptisch gegenüber. Ist es wirklich besser als der Standard Dolby Digital 5.1?

Das Wichtigste zuerst: Dolby Atmos hat das Surround-Sound-Spiel verändert. Aus diesem Grund vergleichen Experten und Kritiker es mit 4K-Fernsehern. Es ist einfach so revolutionär. Atmos hat die Funktionsweise von Surround-Sound-Systemen verändert, und das alles dank der Mathematik.

Dolby Atmos stellte eine Reihe von Wissenschaftlern ein, um die Probleme im Zusammenhang mit Dolby Digital 5.1 zu lösen. Welche Probleme gab es bei dieser Version?

  • 5.1 kam aus musikalischer Sicht.
  • Dolby Digital 5.1 verwendet ein diskretes Kanalsystem.
  • Phasenprobleme

Dolby hat Atmos dazu gebracht, die Probleme mit 5.1 zu beheben und das Spiel in Surround-Sound zu ändern. Atmos bot den Verbrauchern ein neueres und intensiveres Erlebnis.

Deshalb sollten Sie auf Dolby Atmos upgraden.

1. Dolby Atmos verwendet Objekte

Wie bereits erwähnt, verwendet Atmos das Konzept von Objekten. Atmos nutzte das Konzept der Objekte, um das System der diskreten Kanäle oder das Problem mit diesem System zu ersetzen.

Was sind Objekte? Objekte sind eine von 128 Quellen, die Sie an beliebiger Stelle im dreidimensionalen Raum platzieren können. Nicht nur das, Atmos nutzt auch das Konzept eines Bettes.

Ein einfaches Bett ist ein 7.1.2-Bett, das Folgendes beinhaltet:

  • Links
  • Center
  • Richtig
  • Surround links (LS)
  • Surround rechts (RS)
  • Surround hinten links (LRS)
  • Surround hinten rechts (RRS)
  • Ein einzelner Subwoofer-Kanal
  • Zwei Höhenlautsprecher

2. Praktikumsauftrag

Die Platzierungszuweisung bezieht sich auf die Fähigkeit von Tontechnikern, einen Sound einem bestimmten Ort zuzuordnen, der kein Kanal ist. Diese Platzierungsmethode ermöglicht es Toningenieuren auch, abhängig von den Objekten im dreidimensionalen Raum entweder hoch- oder herunterzuskalieren.

Es ist eine großartige Demonstration innovativer Flexibilität in der Surround-Sound-Branche. Es macht es auch so, dass jeder im Raum dieses immersive Erlebnis erleben kann. Es spielt keine Rolle, ob Sie an der richtigen Stelle sind oder nicht. Wo auch immer Sie im Raum sitzen oder stehen, Sie werden Surround-Sound erleben.

3. Lautsprecher einzeln adressieren

Dank der Flexibilität ermöglicht Atmos Toningenieuren, Lautsprecher entsprechend ihrer Platzierung auf der Dolby-Engine individuell anzusprechen. Toningenieure oder Designer können jetzt genau angeben, wo die Lautsprecher für ein immersives Erlebnis für jede Party im Raum sorgen sollen.

Es spielt auch auf die Skalierbarkeit von Atmos an. Unabhängig davon, wie viele Lautsprecher Sie im dreidimensionalen Raum haben, Atmos kann entweder nach oben oder nach unten skalieren, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

4. Dolby Atmos von Kopfhörern

Der größte Teil dieses Artikels hat Dolby Atmos aus der Kinoperspektive angesprochen. Dolby Atmos leuchtet jedoch heller als 5.1, da es kleinere Räume wie Kopfhörer enthält.

Apple Music und Tidal haben die Surround-Sound-Möglichkeit ergriffen, die Dolby Atmos bietet. Sie tun dies, weil Atmos denselben Heimkino-Surround-Sound-Effekt auf Kopfhörern nachahmt.

Solange die Objekte vorhanden sind, wird Atmos herunterskaliert, um dieses immersive Erlebnis über Kopfhörer zu bieten. Für 15 US-Dollar können Sie auch auf die Dolby Access-App zugreifen und diese Effekte auf Ihre Xbox und Ihren PC anwenden. Darüber hinaus funktioniert Atmos mit jedem Kopfhörer.

Wenn Sie Dolby Atmos in Ihrem Zuhause haben möchten, empfehlen Experten die Anschaffung neuer Geräte für Ihr Soundsystem. Mehr noch, wenn Sie das gesamte Heimkinoerlebnis haben möchten. Zum Beispiel wäre ein Receiver oder eine Soundbar eine tolle Ergänzung.

5. Erhöhung der Anzahl der Redner

Wenn Sie wollten, könnten Sie vielleicht über 34 (sogar 65) Lautsprecher in Ihrem vorgeschlagenen Heimkino haben. Ja, 65 Lautsprecher. Das ist die Kraft von Atmos. Nicht nur das, Atmos wird auch skaliert, um das optimale Hörerlebnis zu bieten, ohne Probleme wie in 5.1 zu verursachen.

Die Objekte bleiben unabhängig von der Anzahl der Kanäle immer an Ort und Stelle. Warum bleibt es an Ort und Stelle? Es ist alles der komplexen Mathematik zu verdanken, die Dolby für Atmos heraufbeschworen hat, um sein aktuelles Potenzial auszuschöpfen.

6. Atmos-Inhalt

Amazon Prime Video, Netflix, Apple Music, Tidal usw., diese Marken bieten alle Atmos-Inhalte an, an denen Verbraucher teilnehmen können, egal ob sie einen Film ansehen oder Musik hören.

Überprüfen Sie unbedingt, welche Plattformen Atmos-Inhalte anbieten, um das gesamte immersive Erlebnis von Dolby Atmos zu erhalten. Es ist auch eines der Highlights von Dolby Atmos im Vergleich zu 5.1

Häufig gestellte Fragen zu Dolby

1. Lohnt sich ein Upgrade auf Dolby Atmos?

Dolby Atmos ist 5.1 um Lichtjahre voraus. Dolby hat Atmos entwickelt, um alle Probleme zu lösen, die Dolby Digital 5.1 während seiner Lebensdauer verursacht hat. 5.1 ist nicht tot; es hat gerade eine neuere und bessere Version auf dem Markt. Also ja, ein Upgrade auf Dolby Atmos lohnt sich. Es ist revolutionär in der Welt des Surround-Sounds. Atmos änderte das Dolby-System und den Industriestandard.

2. Was ist besser zwischen 5.1 und 7.1?

Es hängt davon ab, wofür Sie es verwenden möchten und wo Sie es verwenden möchten. Das 7.1 eignet sich hervorragend für ein Heimsystem, während das 5.1 hervorragend für Kinos geeignet ist.

3. Ist Dolby Atmos den Hype wert?

Atmos hat das Surround-Sound-Spiel verändert, und damit kommt eine Verschiebung in der Tontechnik und der Branche. Also ja, Atmos ist seinen revolutionären Hype wert. Es hat es sich verdient.

Quellen

1.Dolby, was ist Dolby Atmos? Dolby, https://www.dolby.com/technologies/dolby-atmos/

2.Geoffrey Morrison, Dolby Atmos: Was Sie über das räumliche Audioformat CNET wissen müssen, https://www.cnet.com/tech/home-entertainment/dolby-atmos-what-you-need-to-know-about-the-spatial-audio-format/

3.Apple Music, Apple Music kündigt Spatial Audio mit Dolby Atmos an; bringt Lossless Audio in den gesamten Katalog, Apple Music, https://www.apple.com/ke/newsroom/2021/05/apple-music-announces-spatial-audio-and-lossless-audio/

[ad_2]

Leave a Comment