Elden Ring PC-Patch behebt langsame Leistung und Abstürze

[ad_1]

Für alle, die spielen Eldenring Auf dem PC, der sich über die etwas schäbige Leistung des Spiels ärgert, könnte der neueste Patch des Spiels einige dieser Frustrationen lindern. Der Patch für Version 1.02.2 behebt nicht viele Probleme auf dem PC, aber Eldenring kann endlich anfangen, ein bisschen mehr von der Grafikkarte zu verwenden, von der es läuft.

(1/2)

Patch 1.02.2 für PC und PS5 jetzt verfügbar.

PC:
💠Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Grafikkarte nicht verwendet wurde, was zu einer langsamen Leistung führte.
💠Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass das Spiel während eines Kampfes mit dem Feuerriesen unter bestimmten Bedingungen beendet wurde.
💠Andere Fehler behoben.

– ELDENRING (@ELDENRING) 2. März 2022

Insbesondere die Patchnotes für EldenringDas neueste Update von behauptet, dass ein „Problem, bei dem die Grafikkarte nicht verwendet wurde, was zu einer langsamen Leistung führte“, behoben wurde. Selbst für ein PC-Spiel ist das eine ziemlich seltsame Lösung, besonders für etwas so Hochkarätiges wie Eldenring. Der heutige Patch sollte auch einige der Fehler des Spiels beheben, darunter einen, der dazu führte, dass das Spiel „unter bestimmten Bedingungen“ beendet wurde, während Spieler gegen den Feuerriesen kämpften.

EldenringDer neueste Patch von enthielt auch einige Änderungen für die PS5-Version des Spiels, obwohl sie ziemlich geringfügig sind. Nachdem Sie das Update auf PS5 heruntergeladen haben, EldenringDer Fortschritt von wird gespeichert, auch wenn er nicht beendet wird. Das bedeutet, dass ein einfaches Anhalten des Spiels wahrscheinlich dazu führt, dass es gespeichert wird.

Während der heutige Fix das bedeutet Eldenring mehr von der Grafikkarte eines PCs verwenden wird, scheint das Spiel nicht alles auszunutzen, was möglich ist. Läuft auf einem PC, der mit einer RTX 3080-Grafikkarte ausgestattet ist, Eldenring Bei maximalen Einstellungen erreichte die GPU nur eine Auslastung von 32 %.

Es ist unwahrscheinlich, dass der heutige Patch das Problem beheben wird Eldenring‘s größtes Problem auf dem PC entweder. Das Spiel stottert immer noch hin und wieder, ein Problem, das direkt damit zusammenhängt, wie das Spiel Shader kompiliert. Dieses Problem wird nicht behoben, bis FromSoftware einen weiteren Patch veröffentlicht, der direkt darauf abzielt.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment