Dieser bizarre MacBook Pro-Mod ist der Traum eines jeden Heimwerkers

[ad_1]

Der Kauf eines neuen Mac kann teuer sein, aber einige unternehmungslustige Seelen haben anscheinend einen Weg gefunden, sich für weniger Geld in das Mac-Ökosystem einzukaufen. Das alles ist einem cleveren MacBook Pro-Mod zu verdanken – obwohl es sicherlich nicht jedermanns Sache ist.

Das Konzept stammt von Leaker DuanRui, der es geteilt hat ein paar Bilder auf Twitter. Die Bilder zeigen jemanden, der die untere Hälfte eines MacBook Pro abzüglich des Displays verwendet – mit anderen Worten, die Tastatur, das Trackpad und die Touch Bar bleiben intakt. Dies wird an einen externen Monitor angeschlossen, wodurch ein seltsames Frankenstein-Monster eines Desktop-Setups entsteht, bei dem Steve Jobs im Grab rollen muss.

Eine Person, die die untere Hälfte eines MacBook Pro ohne Display verwendet.
Bildnachweis: DuanRui

DuanRui behauptet, dass „immer mehr Leute“ diese bizarre Hybrid-Kreation als Alternative zum Mac Mini kreieren. Apples kleinster Desktop-Mac ist auch der günstigste (ab 699 US-Dollar), aber das ist immer noch eine Menge Geld. Für manche Leute könnte es eine billigere Option sein, einen funktionierenden gebrauchten MacBook Pro ohne Monitor zu finden.

Apple wird voraussichtlich heute auf seinem Peek Performance Event einen High-End Mac Mini vorstellen. Mit dem aktuellen Top-of-the-Line-Mac Mini zum Preis von 1.099 US-Dollar und der neuen Version, die wahrscheinlich mindestens so viel kostet, finden Sie das vielleicht zu teuer, wenn Sie nach einem kleinen Desktop-Mac suchen.

DuanRui listet noch ein paar weitere Gründe auf, warum sich jemand für eine so extreme Lösung entscheiden könnte: „Es hat nicht nur ein Trackpad und eine Tastatur, sondern auch bessere Lautsprecher“, erklären sie.

Letztendlich ist es jedoch eine etwas seltsame Lösung, wenn Sie Platz sparen möchten, aber keinen Mac Mini mögen, da alle modernen MacBooks im „Clamshell“-Modus – mit geschlossenen Deckeln – betrieben werden können, sodass Sie sie verstauen können des Weges hinter Ihrem Monitor. Fügen Sie eines von Apples Magic Trackpads hinzu und Sie erhalten die gleichen hervorragenden Lautsprecher und Trackpads wie die seltsame Kreation, die von DuanRui hervorgehoben wurde, ohne den Aufwand eines Heimwerkerjobs oder die Suche nach einem zum Verkauf stehenden.

Dennoch besteht kein Zweifel, dass es sich um eine ungewöhnliche und faszinierende Lösung handelt. Wenn Sie bereit sind, sich die Hände schmutzig zu machen (oder nach jemandem suchen, der die harte Arbeit für Sie erledigt hat), stellen Sie möglicherweise fest, dass dies eine gute Alternative zum Kauf eines Mac Mini ist – auch wenn der Rest von uns die Finger davon lässt.

Empfehlungen der Redaktion








[ad_2]

Leave a Comment