Die besten Klimaanlagen-Angebote für März 2022

[ad_1]

Sicher, es ist immer noch Winter, aber wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, wissen Sie, dass eine Klimaanlage zur Steuerung der Temperatur und Luftfeuchtigkeit wichtiger denn je ist. Studien zeigen, dass ein klimatisierter Raum eine angenehmere Arbeitsumgebung schafft. Eine Klimaanlage sorgt für Kühle, Komfort und gute Laune, schützt aber auch Ihre Elektronik vor Überhitzung. Um perfekt kühl zu bleiben, müssen Sie nicht Ihre Ersparnisse aufbrauchen. Die besten Angebote für Klimaanlagen sparen Ihnen Geld und halten Sie kühl, wenn Sie sie finden können. Top-bewertete Modelle von führenden Herstellern wie LG, Frigidaire und Honeywell werden zum Verkauf angeboten, darunter mobile Klimaanlagen und Fenstergeräte. Es gibt auch Modelle mit Wi-Fi-Verbindung für das moderne Smart Home. Das Aufspüren der besten Angebote kann etwas schwierig sein, deshalb haben wir hier die besten Verkäufe von Klimaanlagen zusammengefasst. Sie können sich unsere Top-Auswahl unten ansehen und seien Sie versichert, dass dies die besten Angebote da draußen sind!

Die besten Angebote für Klimaanlagen

  • LG 6.000 BTU Fensterklimaanlage — $184war $270

  • Amana 6.000 BTU 115 V Fensterklimaanlage — $196war $235

  • Whynter Elite ARC-122DS 400 qm. Ft. Tragbare Klimaanlage – $414war $600

  • Midea Smart MAP12S1CWT 275 Sq. Ft. Tragbare Klimaanlage – $419war $479

  • GE AHY12LZ 550 qm. Ft. Klimaanlage – $469war 499 $

  • Whynter ARC-14S 14.000 BTU Tragbare Klimaanlage mit zwei Schläuchen — $570war $630

  • LG LP1419IVSM Mobiles Klimagerät — $700war 750 $


Diese 12.000 BTU LG Fensterklimaanlage kann Räume bis zu 550 Quadratfuß mit drei Kühl- und drei Lüftergeschwindigkeiten kühlen. Als Luftentfeuchter entfernt er außerdem bis zu 1,8 Liter Feuchtigkeit pro Stunde.

mehr


Die Klimaanlage GE AHY12LZ ist eine robuste Maschine, die Räume stundenlang kühl halten kann. Mit 12.000 BTU und drei Kühl- und Lüftergeschwindigkeiten ist diese Option eine großartige Option, die jeder nutzen kann.

mehr


Diese am Fenster montierte Klimaanlage kann einen Raum bis zu 250 Quadratfuß kühlen. Abgesehen davon, dass es einfach zu installieren ist, verfügt es über Bedienelemente zum einfachen Umschalten der Lüftergeschwindigkeit und des gerichteten Luftstroms.

mehr


Wenn Sie nach einer Fensterklimaanlage suchen, die bis zu 260 Quadratfuß abdecken kann, ist die LG 6.000 BTU-Klimaanlage genau das Richtige für Sie. Es verfügt über 3 Kühl- und Lüftergeschwindigkeiten und einen 24-Stunden-Ein-/Aus-Timer.

mehr


Wenn Sie nichts zu Großes brauchen, sollte diese intelligente Midea-Klimaanlage den Zweck erfüllen, die 275 Quadratfuß mit 12.000 BTU kühlen kann und mit Alexa oder der Fernbedienung steuerbar ist.

mehr


Mit drei Kühlungs- und vier Lüftereinstellungen ist das LG LP1419IVSM eine gut gemachte Klimaanlage, die in den Bereichen, in denen es darauf ankommt, überdurchschnittlich gut ist. Es hat keine Heizung, aber es ist kein Deal-Breaker.

mehr


Whynters ARC-12S fungiert als tragbare Klimaanlage, Ventilator und Luftentfeuchter für Räume bis zu 400 Quadratfuß mit 12.000 BTU. Es ist per Fernbedienung programmierbar und verkabelt, um nach einem Stromausfall automatisch neu zu starten.

mehr


Dieses tragbare Whynter-Modell hat eine Kühlkapazität von 14.000 BTU und drei Modi für jeden Bedarf: Klimaanlage, Luftbefeuchter oder Ventilator.

mehr


Diese robuste tragbare Klimaanlage, die Whynter Elite ARC-122DS, kann bis zu 400 Quadratfuß kühlen und gleichzeitig Feuchtigkeit in der Atmosphäre eliminieren, um weniger Wärme zu erzeugen und leichter zu atmen.

mehr

So wählen Sie eine Klimaanlage aus

Um die Art der Klimaanlage für Ihren Raum zu bestimmen, müssen Sie zunächst die Größe des zu kühlenden Raums und dessen Anordnung berücksichtigen. Mobile Klimaanlagen sind extrem einfach zu installieren und müssen nicht nach Ihrem örtlichen Handwerker rufen. Sie können es von einem Raum zum nächsten bewegen und einfach einstecken, ohne Ihren Fensterrahmen ändern oder ein Loch durch die Wand graben zu müssen. Sie haben auch Flexibilität bei der Platzierung, da die Abluftöffnung durch ein Fenster, eine Decke, eine Tür oder eine Wand verbunden werden kann, wodurch es möglich ist, in mehr als einem Raum eine Klimaanlage hinzuzufügen. Es würde jedoch mehr Stellfläche einnehmen, da es sich um ein mittelgroßes Gerät handelt. Und obwohl es Modelle gibt, die einen leisen Betrieb bieten, kann es sein, dass Sie dennoch ein leichtes Brummen hören, weil das Gerät im Inneren läuft.

Eine am Fenster montierte Klimaanlage ist eine dauerhaftere Alternative und spart Platz im Innenraum. Es ragt nur ein paar Zentimeter aus Ihrer Wand heraus und da sein Motor draußen sitzt, ist sein Geräuschpegel ziemlich niedriger als bei tragbaren Geräten. Die Installation ist verständlicherweise komplexer, aber Sie müssen dies nur einmal tun und müssen sich nicht um eine separate Entlüftung kümmern.

Bevor Sie über den Preis nachdenken, müssen Sie die entsprechende BTU (British Thermal Unit) im Auge behalten, da weder eine tragbare noch eine am Fenster montierte Einheit in der Lage wäre, ein ganzes Haus allein zu kühlen. Grundsätzlich gilt: Je größer die BTU-Leistung, desto größer die Abdeckung. Es verbraucht natürlich mehr Strom, was dann eine höhere Energierechnung bedeutet.

Die BTU ist ein wichtiger Indikator für die Kühlkapazität einer Klimaanlage. Es ist üblich, eine tragbare Klimaanlage im Bereich von 8.000 bis 15.500 BTU zu sehen, während Fenstereinheiten von 5.000 bis 12.500 BTU reichen, was entsprechend für Räume von 100 bis 800 Quadratfuß empfohlen werden kann. Diese Kennzahl bezieht sich lediglich darauf, wie viel Wärme bewegt werden kann, da eine Klimaanlage hauptsächlich Wärme aus Ihrem Wohnraum wegdrückt und durch kalte Luft ersetzt. Ein höheres BTU-Niveau zu erreichen ist nicht immer das A und O; Es würde den Raum viel schneller kühlen, aber Ihre Klimaanlage würde häufiger ein- und ausgeschaltet, um Ihre bevorzugte Temperatur beizubehalten. Ihre Energierechnung wird unnötig aufgebläht und der überlastete Kompressor verkürzt die Lebensdauer Ihrer Investition.

Vorteile der Klimaanlage

Egal, ob Sie sich für eine tragbare oder am Fenster montierte Klimaanlage entscheiden, es wäre schön, ein Modell zu bekommen, das einfach per Fernbedienung, App, Sprachbefehl programmiert werden kann oder zumindest ein intuitives Touchpad mit LED-Anzeigen hat. Klimaanlagen helfen uns zweifellos, uns an heißen Sommertagen abzukühlen, aber sie sind auch gut für die Regulierung der Temperatur und die Verbesserung der Raumluftqualität. Außerdem ist es nicht unwahrscheinlich, dass wir ein Gerät finden, das gleichzeitig als Heizung dient, um uns zu helfen, die kalten Monate zu überstehen. Sie können es auch als Ergänzung zu Ihrer bestehenden zentralen Klimaanlage nutzen.

Heutzutage gibt es viele tragbare Klimaanlagen, die über eine Drei- oder Vier-in-Eins-Funktion verfügen. Es kann erwartet werden, dass es nicht nur einen Raum kühlt oder heizt, sondern auch als Entfeuchter Feuchtigkeit aus der Luft entfernt und als Ventilator die Luft gleichmäßig zirkuliert. Einige haben sogar HEPA-Filter, um Allergene einzufangen, die Asthmaanfälle verursachen können.

Die Essenz eines Klimatisierungssystems besteht darin, komfortable Lebens- und Arbeitsbedingungen zu schaffen. Niemand möchte in einer schwierigen Situation sein, und Klimaanlagen können Sie kühl und konzentriert halten, indem sie die Faktoren verringern, die eine gereizte Stimmung auslösen könnten. Sie würden sicherlich nicht schwitzen, was die Wahrscheinlichkeit einer Dehydrierung verringert. Darüber hinaus verhindert es auch eine Überhitzung Ihrer Elektronik.

Wir bemühen uns, unseren Lesern dabei zu helfen, die besten Angebote für hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu finden, und wir wählen sorgfältig und unabhängig aus, was wir abdecken. Die Preise, Details und Verfügbarkeit der Produkte und Angebote in diesem Beitrag können sich jederzeit ändern. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, dass diese noch gültig sind.

Digital Trends kann Provisionen für Produkte verdienen, die über unsere Links gekauft werden, was die Arbeit unterstützt, die wir für unsere Leser leisten.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment