Die besten Angebote für externe Festplatten im März 2022

[ad_1]

Ihnen ist der digitale Speicher für all Ihre Software und Dateien ausgegangen? Viele von uns erinnern sich an die vergangenen Tage, als ein Gigabyte an Daten viel und Terabyte noch unbekannt waren, aber heute ist Speicherplatz billig und reichlich vorhanden. Sie können sogar externe SSDs erhalten, die direkt in Ihre Tasche passen. Welche Lösung Sie jedoch auch suchen – sei es eine tragbare SSD, ein dienstleistungsfähiges Network-Attached-Storage-Setup oder eine einfache Plug-in-Tabletop-Festplatte – diese Zusammenfassung der besten Angebote für externe Festplatten bietet Ihnen alles.

Die besten Angebote für externe Festplatten von heute


Benötigen Sie eine robuste, tragbare SSD für weniger als 100 Bones? Dieses bietet Hochgeschwindigkeitsspeicher für unterwegs mit einer harten, stoßfesten Hülle, Geschwindigkeiten von bis zu 1.050 MB/s und einem modernen USB-C-Anschluss.

mehr


Wenn Sie etwas mehr Speicherplatz benötigen, als die meisten tragbaren Festplatten bieten können, schlägt diese Seagate One Touch mit 4 TB in der Speicherabteilung weit über ihr Gewicht hinaus.

mehr


Mit einem robusten Gehäuse, das eine 1-TB-Festplatte umgibt, können Sie mit der tragbaren Mini-Festplatte von LaCie Ihre digitalen Schätze sorgenfrei überall hin mitnehmen.

mehr


Speichern Sie eine kleine LKW-Ladung an Dateien mit dieser 4-TB-Festplatte, die sich perfekt für Berufstätige mit Dokumenten im Wert eines Archivs oder kleine Indie-Multimedia-Benutzer mit einer Reihe von Videos eignet.

mehr

Größere Größen auch im Angebot


Rüsten Sie Ihren Speicherplatz auf, damit Sie so viel sparen können, wie Sie brauchen. Diese 8-TB-Festplatte ist mit PC, Xbox und PS4 kompatibel.

mehr


Die tragbare externe Festplatte Easystore von Western Digital ist ein leistungsstarkes Upgrade für jeden Speicher, und mit 4 TB als Backup ist sie ein großartiges Add-on für Ihren Computer, das Sie unterwegs mitnehmen können.

mehr


Speichern Sie all Ihre Fotos, Videos und wichtigen Dateien auf der externen Seagate One Touch-Festplatte. Dieser hat 2 TB für alles, was Sie brauchen, und vervierfacht damit das, was sich die meisten Laptops leisten können.

mehr


Die Festplatten von WD waren schon immer für ihre Langlebigkeit bekannt, und ihre 2 TB D30 Game Drive ist da nicht anders. Diese kompakte Festplatte kann bis zu 20 Spiele aufnehmen und spart Speicherplatz, wenn noch Platz übrig ist.

mehr


Wenn Sie eine zuverlässige Festplattenoption suchen, ist die WD Easystore 8 TB eine großartige und leistungsstarke Option, wenn Sie mehr Dokumente und Dateien haben, als Sie wissen, was Sie damit anfangen sollen.

mehr


Du kannst deine Lieblingsspiele der letzten Jahre nicht loswerden? Auf der 4-TB-Game-Drive von Seagate können Sie alle Ihre Dateien und Spielstände speichern, mit genügend Platz, um mit neuen Spielen neue Erinnerungen zu schaffen.

mehr


Diese externe Festplatte mit 6 TB Speicherkapazität ist eine hervorragende Option für all Ihre Dateianforderungen und bietet eine immense Menge an Speicherplatz in einem kleinen Paket.

mehr


Dieses verkleinerte und superportable Solid-State-Laufwerk bietet dank seiner USB-C-Konnektivität nicht nur Hochgeschwindigkeits-Datenübertragungen, es ist auch eine der taschenfreundlichsten SSDs auf dem Markt.

mehr


Wenn Sie nichts Ausgefallenes wie ein RAID-Setup benötigen, ist die Elements 18 TB eine kräftige externe Festplatte, die für ein so großes Laufwerk überraschend schonend für Ihren Geldbeutel ist.

mehr


Mit einer Kapazität von 500 GB ist die Samsung T7 eine robuste externe SSD im Taschenformat, die Ihnen zusätzlichen Platz für fast alles bietet, was Sie speichern müssen.

mehr


Diese tragbare SSD verfügt über einen sicheren Fingerabdruckleser und passt in Ihre Tasche. Mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1 GB/Sekunde ist es auch eine blitzschnelle Möglichkeit, Ihre Dateien zu sichern.

mehr


Warum alte Spiele löschen, wenn man sie ein Leben lang aufbewahren könnte? Mit der Game Drive mit 2 TB von Seagate können Sie Ihre Spiele und Spielstände behalten und rechtzeitig für die PS5 wiederbeleben.

mehr


Wenn der Speicherplatz Ihres PCs nicht ausreicht, ist diese tragbare externe My Passport Ultra-Festplatte mit 500 GB von Western Digital ein Muss.

mehr


Wenn Sie nicht auf der Suche nach einer teuren externen Festplatte sind, ist dieser 1 TB Easystore von Western Digital eine großartige, budgetfreundliche Wahl für diesen kleinen Schub an Speicherplatz, ohne die Bank zu sprengen.

mehr


Wenn Sie serverähnliche Speicherkapazität auf einem einfacheren NAS-Setup wünschen, bietet das QNAP TS-653D-4G-US satte sechs Festplatteneinschübe und hohe Lese-/Schreibgeschwindigkeiten mit RAID-Unterstützung.

mehr


Ein Duty-Grade-NAS-Schacht mit 8 TB Speicher ist im Lieferumfang enthalten. Die Festplatten sind NAS-tauglich und für die RAID-Einrichtung vorkonfiguriert, und die TeraStation unterstützt die gängigsten Cloud-Sicherungsdienste und -protokolle.

mehr


Wenn Sie genug Dateien haben, um fast 10 Laptops zu überlasten, reicht die 8-TB-Festplatte von Seagate aus, um Ihre Dokumente sicher und gesichert aufzubewahren, sodass Sie sich keine Gedanken über Datenverlust machen müssen.

mehr


Wenn Sie eine abgerundete Festplatte benötigen, die Preis und Speicherplatz in Einklang bringt, ist die WD Easystore 5 TB-Festplatte definitiv das Richtige für Sie, sie kann sowohl mit PCs als auch mit Macs verwendet werden.

mehr


Die Network Attached Storage Bays von Western Digital sind leistungsfähig genug, um eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen, von der Datenverwaltung bis zum Video-Streaming. Vorkonfiguriert mit vier 4-TB-NAS-Festplatten.

mehr


Machen Sie sich keine Sorgen, dass Ihre Dateien wieder verlegt werden, wenn Sie sie alle auf der tragbaren externen Festplatte Canvio Flex von Toshiba sichern. Hat sowohl USB-C als auch USB-A 3.0 für schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten.

mehr


Samsung T7 ist die SSD, die es zu schlagen gilt, mit einem integrierten Fingerabdrucksensor, mit dem Sie Ihre Daten sichern können, branchenführender Geschwindigkeit und einem stoßfesten Äußeren.

mehr


Mit der SanDisk 1 TB Extreme Portable SSD können Sie schnell auf einem tragbaren Laufwerk mit hoher Kapazität schreiben, das sich ideal für die Produktion erstaunlicher Inhalte oder die Aufnahme unglaublicher Bilder eignet.

mehr


Die tragbare externe Festplatte WD My Passport Ultra Silver mit 1 TB hat einen innovativen Stil mit raffinierter Metallabdeckung und Passwortschutz mit 256-Bit-AES-Hardwareverschlüsselung.

mehr


Ihr Mac hat nicht genug Speicherplatz? Probieren Sie die WD My Passport 4TB-Festplatte aus, die speziell für Apple-Computer entwickelt wurde, und speichern Sie so viele Dateien, wie Sie benötigen.

mehr

Andere Größen im Angebot


Mit der hohen Leistung von WD Black stellt diese Festplatte sicher, dass Ihre Medien nicht stottern, und gibt Ihnen die besten Chancen, Datenkorruption zu verhindern.

mehr

Andere Größen auch im Angebot


Sichern Sie alle Ihre wichtigen Dateien und greifen Sie mit dem Buffalo LinkStation NAS-Gehäuse überall darauf zu. Es wird sogar mit einer vorinstallierten 4-TB-Festplatte geliefert, sodass es sofort einsatzbereit ist.

mehr

So wählen Sie eine externe Festplatte aus

Die ersten beiden Schritte bei der Auswahl einer externen Festplatte sind die Festlegung Ihres Budgets und die Bestimmung der benötigten Größe. So billig wie Speicherplatz heutzutage pro Gigabyte ist, der klassische Kompromiss zwischen Festplattengröße und Portabilität gilt immer noch; Im Grunde genommen ist Ihre Hauptüberlegung Speicherplatz oder physische Größe? Wenn Ihre externe Festplatte zu Hause und im Büro an einem einzelnen Arbeitsplatz verwendet wird und mehr oder weniger an einem Ort sitzt, ist Speicherplatz wertvoller als Mobilität. Wenn Sie andererseits häufig Daten von einem PC zum nächsten transportieren, ist eine tragbare Festplatte möglicherweise die bessere Wahl, auch wenn Sie etwas Speicherplatz für eine geringere Stellfläche opfern.

Wofür genau Sie Ihre Festplatte verwenden, wird ebenfalls in Ihre Kaufentscheidung einfließen. Wenn Ihre externe Festplatte oder SSD nur zum Speichern von Dateien dient, ist dies ziemlich einfach, aber wenn Sie regelmäßig auf Ihren externen Speicher lesen und schreiben (z. B. Videobearbeitung direkt vom Laufwerk selbst und nicht von Ihrem Systemlaufwerk des Computers), sollten Sie sicher sein, dass Sie etwas bekommen, das gute Lese- und Schreibgeschwindigkeiten hat und das aktuelle Konnektivitätsstandards wie USB 3.0 verwendet. Lesen Sie weiter, um weitere Details zu Designs und Funktionen externer Festplatten zu erhalten, auf die Sie bei Ihrer Kaufentscheidung achten sollten.

HDD vs. SSD

Speicherlaufwerke fallen meist in zwei Hauptkategorien: herkömmliche Festplatten oder HDDs und Solid-State-Laufwerke oder SSDs. Die meisten Festplatten waren bis vor kurzem mechanische HDDs. Diese haben im Inneren bewegliche Festplatten (Platten genannt), auf denen die Daten selbst geschrieben und gelesen werden. Diese herkömmlichen Festplatten sind für die Verwendung als Systemlaufwerke weitgehend in Ungnade gefallen, aber ihre größere Kapazität und die viel günstigeren Kosten pro Gigabyte machen sie immer noch zu einer sehr beliebten Wahl für die Verwendung als externer Speicher.

In den letzten Jahren haben wir die Solid-State-Drive-Revolution miterlebt. Diese Laufwerke sind im Grunde eine Art Flash-Speicher, bei dem Daten auf Chips und nicht auf Magnetplatten geschrieben werden – das bedeutet keine beweglichen Teile, was wiederum schnellere Lese-/Schreibgeschwindigkeiten sowie (theoretisch) eine erhöhte langfristige Zuverlässigkeit bedeutet. Diese Laufwerke sind jedoch in der Regel kleiner und pro Gigabyte erheblich teurer als HDDs. Der Nachteil ist, dass sie das sind, was Sie normalerweise finden werden, wenn Sie nach tragbaren externen Festplatten suchen, die klein genug sind, um sie in Ihrer Tasche herumzutragen.

Es gibt auch Hybridfestplatten, manchmal auch SSHDs genannt. Diese Hybridlaufwerke sind im Wesentlichen HDDs mit integriertem Flash-Speicher (normalerweise eine ziemlich kleine Menge), auf dem Ihre am häufigsten verwendeten Dateien gespeichert und gelesen werden, und kombinieren einen Großteil der Reaktionsfähigkeit von SSDs mit der größeren Speicherkapazität von HDDs. Diese könnten den Preis wert sein, wenn Sie den erhöhten Speicher einer Festplatte benötigen, aber damit rechnen, viel aktiv auf das externe Laufwerk zu lesen und zu schreiben.

Sind alle externen Festplatten SSDs?

Mit einem entsprechenden Festplattengehäuse kann so ziemlich jede Festplatte als externes Laufwerk verwendet werden, und diese sind sowohl als SSDs als auch als HDDs erhältlich. Obwohl SSDs HDDs schnell ersetzen, um sie als interne Systemlaufwerke zu verwenden (die Festplatte in Ihrem PC, auf der Ihr Betriebssystem und andere Software installiert sind), bleiben HDDs für die externe Verwendung immer noch sehr beliebt, da sie pro Gigabyte viel, viel billiger sind und daher geben Sie viel mehr Speicherkapazität für Ihr Geld.

Sind externe Festplatten zuverlässig?

Eine externe Festplatte ist einfach jede HDD oder SSD – genau wie die in Laptops und Desktop-PCs – die sich in einem externen Gehäuse befindet. Dieses Gehäuse verfügt über eine Möglichkeit, die Festplatte an Ihren Computer oder ein anderes Gerät anzuschließen, normalerweise einen USB-Anschluss, und kann (je nach Größe) auch eine Art Netzteil haben. Das bedeutet, dass eine externe Festplatte ungefähr so ​​​​zuverlässig ist wie jede interne Festplatte, solange sie von einem seriösen Hersteller stammt. Bleiben Sie bei bewährten Herstellern wie Western Digital, Seagate, SanDisk, Samsung und Kingston, und Ihre Daten sollten in sicheren Gewässern sein.

Sind externe Festplatten schnell?

Eine sehr wichtige zu berücksichtigende Sache sind die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten (die Geschwindigkeiten, mit denen Daten von der Festplatte heruntergeladen und auf die Festplatte hochgeladen werden), aber dies ist weniger eine potenzielle Falle als in der Vergangenheit. Selbst herkömmliche rotierende Festplatten (HDDs) bieten heute ziemlich solide Lese-/Schreibgeschwindigkeiten, wobei 7.200 U/min der Standard sind. Überprüfen Sie dies unbedingt und vermeiden Sie alle, die den älteren Standard mit 5.400 U / min verwenden, obwohl diese jetzt weniger verbreitet sind. Solid-State-Laufwerke bieten natürlich die besten Lese-/Schreibgeschwindigkeiten, bieten aber, wie oben erläutert, den geringsten Wert pro Gigabyte.

Übersehen Sie auch nicht die Verbindungsgeschwindigkeiten. Bei der Übertragung von Daten über eine Verbindung, die einen älteren Standard wie USB 2.0 verwendet, kommt es zu Engpässen bei den schnellsten Lese-/Schreibgeschwindigkeiten. Stellen Sie sicher, dass Ihre externe Festplatte mindestens USB 3.0 verwendet (was im Vergleich etwa zehnmal schneller ist als USB 2.0).

Brauchen externe Festplatten Strom?

Festplatten sind elektronische Geräte, die Strom von einer externen Quelle benötigen, aber das heißt nicht, dass alle externen Festplatten an eine Wand angeschlossen werden müssen. Die meisten können normalerweise genug Strom über dieselbe USB-Verbindung ziehen, die sie zum Übertragen von Daten verwenden, aber größere Festplatten erfordern möglicherweise ein externes Netzteil, das mit der Festplatte geliefert wird. Dies ist für die meisten kein großes Problem, aber es ist etwas, dessen Sie sich bewusst sein sollten, wenn Steckdosen erstklassige Immobilien sind, in denen Sie Ihr Laufwerk einrichten werden.

Auf der Suche nach mehr tollen Sachen? Auf unserer Seite mit kuratierten Angeboten finden Sie Tech-Rabatte und vieles mehr.

Wir bemühen uns, unseren Lesern dabei zu helfen, die besten Angebote für hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu finden, und wir wählen sorgfältig und unabhängig aus, was wir abdecken. Die Preise, Details und Verfügbarkeit der Produkte und Angebote in diesem Beitrag können sich jederzeit ändern. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, dass diese noch gültig sind.

Digital Trends kann Provisionen für Produkte verdienen, die über unsere Links gekauft werden, was die Arbeit unterstützt, die wir für unsere Leser leisten.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment