Destiny 2: The Witch Queen: So entsperren Sie den exotischen Parasiten

[ad_1]

Es ist eine Sache, Dutzende von Feinden mit einem einzigen Schuss auszulöschen Schicksal 2: Die Hexenkönigin. Es ist etwas ganz anderes, dies mit ihrer eigenen explodierenden Larve zu tun. Das ist die Freude an Parasite, einem extrem mächtigen exotischen Granatwerfer, der Larven auf urkomisch makabere Weise bewaffnet. Dies ist eine Waffe, auf die kein Wächter mit Selbstachtung verzichten möchte. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie einen eigenen bekommen und Parasite freischalten Schicksal 2.

Literatur-Empfehlungen

Von Königinnen und Würmern

Ein Hive-Wurm spricht mit dem Spieler von seinem Platz auf einem Alter in Destiny 2.

Zuerst müssen Sie die Hauptkampagne der Hexenkönigin abschließen. Sobald das erledigt ist, besuchen Sie Ikora Rey in der Enklave. Sie wird dir die Quest „Von Königinnen und Würmern“ zuweisen. Sprich als nächstes mit Mara Sov. Sie hält sich in der Nähe des Artefakts in der Enklave auf. Nähere dich dem sterbenden Wurm und sie wird dir deine erste Mission zuweisen: Schließe den Streik „Geburtsort des Vile“ ab.

Beenden Sie den Streik, aber gehen Sie nicht sofort, nachdem Sie den Boss getötet haben. Im hinteren Teil des Raums befindet sich eine verborgene Kammer, die durch Aktivierung Ihrer Deepsight-Fähigkeit freigelegt wird. Darin befindet sich ein Altar, legen Sie den Wurm darauf.

Spaß mit Kryptoglyphen

Der Spieler zündet Fackeln an, um ein Jump'n'Run-Puzzle in Destiny 2 zu überwinden.

Begib dich zum Sumpf in Savathuns Throneworld und besuche Fynch. Er wird Sie damit beauftragen, eine Kryptoglyphe zu finden. Folgen Sie der Markierung auf Ihrer Karte zum Tempel der List (es ist eine lange Reise) und vernichten Sie die Feinde an der markierten Stelle, um die Kryptoglyphe zu erhalten.

Die Kryptoglyphe muss aufladen, und das bedeutet in wahrer Bienenstock-Manier Gewalt. In diesem Fall müssen 100 Hohn getötet werden. Sie sind im Sumpf leicht zu finden, besonders bei öffentlichen Veranstaltungen.

Sobald die Kryptoglyphe aufgeladen ist, müssen Sie weitere Veränderungen finden, die sich in den verlorenen Sektoren der Throne World befinden. Besuchen Sie zuerst den verlorenen Sektor des Grabes im Florentiner Kanal. Sobald Sie den verlorenen Sektor abgeschlossen haben, aktivieren Sie Deepsight, um einen versteckten Raum mit dem Alter zu finden.

Schließen Sie als Nächstes Patrouillen im Florentiner Kanal ab. Jeder wird es tun, obwohl die “Kill” -Patrouillen in der Regel die schnellsten sind.

Es ist an der Zeit, eine weitere Kryptoglyphe zu sammeln, diesmal im Queen’s Bailey. Genau wie beim letzten Cryptoglyph müssen Sie Ihrer Zielmarkierung zu einem weit entfernten Punkt auf der Karte folgen und ein paar Wellen von Feinden auslöschen.

Bringen Sie die Kryptoglyphe zum verlorenen Sektor der Metamorphose, der sich in der Miasma-Region von Savathuns Throne World befindet. Deaktivieren Sie den verlorenen Sektor, aktivieren Sie Deepsight und finden Sie den versteckten Raum mit dem Alter.

Die letzte Kryptoglyphe befindet sich in Alluring Curtain. Wischen Sie die Feinde am Ende wie gewohnt aus, aber Sie werden die Cryptoglph nicht sofort bekommen. Aktivieren Sie Deepsight, und mehrere Plattformen werden angezeigt. Drei von ihnen haben Fackeln auf sich. Schießen Sie auf die Fackeln, um sie anzuzünden, und eine Truhe erscheint. Öffne die Truhe, um die Kryptoglyphe zu erhalten.

Die im Sumpf gelegene Extraktion ist der letzte Verlorene Sektor, den Sie besuchen müssen. Du kennst die Übung. Beseitigen Sie die Feinde, töten Sie den Boss und verwenden Sie Deepsight, um den versteckten Raum mit dem Alter zu finden.

Lassen Sie den Wurm für sich arbeiten

Mara Sov schließt ein Ritual ab, um die Parasite-Waffe in Destiny 2 freizuschalten.

Kehre zu Fynch zurück und er wird dir das Hive Casing geben. Dies ist im Grunde ein Platzhalter in Ihrem Slot für schwere Waffen, daher müssen Sie möglicherweise Platz schaffen, bevor Sie ihn Fynch abnehmen können. Sobald Sie das Hive Casing haben, gehen Sie zum Florescent Canal und starten Sie die neu hinzugefügte Mission Parasitic Pilgrimage.

Der Beginn der parasitischen Pilgerfahrt ist im Wesentlichen ein Beweglichkeitspuzzle. Der Wurm stirbt und Sie müssen durch eine Reihe leuchtender Teiche laufen, bevor die Zeit abläuft. Vermeiden Sie die tödlichen Fallen rund um die Pools und versuchen Sie nicht, viele der Feinde zu töten, da sie endlos spawnen.

Schließlich werden Sie bei Mara Sov ankommen und sie wird Ihnen den exotischen Granatwerfer Parasite gewähren. Du wirst es brauchen, um sie zu verteidigen, während sie ein Ritual abschließt. Welle um Welle von Feinden wird erscheinen. Suchen Sie nach leuchtenden Lichtkegeln, um den Parasiten wieder aufzufüllen, und starten Sie diese Larven mit rücksichtsloser Hingabe. Schließlich wird Mara das Ritual abschließen und der Parasit wird Ihnen gehören. IN DER OBEREN LINKEN ECKE IN DIESEM KASTEN)

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment