Destiny 2: Die Waffenherstellungsanleitung für die Hexenkönigin

[ad_1]

Schicksal 2: Die Hexenkönigin brachte ein langjähriges Feature traditioneller RPGs mit sich: Waffenherstellung. Die Spieler werden nicht mehr nur RNG ausgeliefert sein. Wächter können jetzt bestimmte Waffen herstellen und Vorteile auswählen, die zu ihrem Spielstil passen. Es ist ein mehrschichtiges System mit ein paar interessanten Macken. Glücklicherweise sind wir hier, um Sie in unserem Leitfaden zu unterrichten Schicksal 2 Waffenherstellung.

Weiterlesen

Crafting-Übersicht

Ein Wächter posiert auf dem Inventarbildschirm mit den Statistiken einer Waffe in Destiny 2.

Gestalten, die Schicksal 2 Name für Waffenherstellung, wird kurz nach Abschluss der Mission The Arrival freigeschaltet.

Das Crafting läuft immer nach dem gleichen Muster ab:

  • Sammeln Sie Blaupausen, Muster genannt
  • Besuchen Sie das Relikt in der Nähe der Enklave auf dem Mars
  • Auswählen Form aus dem Relikt-Menü
  • Wähle ein Muster zum Basteln
  • Fügen Sie ein Intrinsic und Perks ein
  • Forme deine Waffe

Auf dem Weg dorthin fallen einige Materialkosten an, und Waffen können umgestaltet werden, um in Zukunft Vorteile und Statistiken zu ändern.

Muster

Der Deepsight-Resonanzfortschritt einer Waffe in Destiny 2.

Waffenherstellung beginnt mit Mustern. Dies sind die Blaupausen, die die Basis von Waffen bilden. Das erste Muster, das Sie erwerben, stammt von The Enigma, einer Glaive, die Sie kurz nach der Einführungsmission erstellen sollen. Wenn Sie diese Tutorial-Quest abschließen, erhalten Sie auch Deepsight, die Fähigkeit, die Erinnerungen einer Waffe zu sehen, was es Ihnen wiederum ermöglicht, andere gesammelte Waffen zu identifizieren, die zum Formen verwendet werden können. Diese Waffen werden mit einem verräterischen roten Rand gekennzeichnet.

Jede dieser Waffen hat ein Einstimmungsobjekt. Dies geschieht, indem bestimmte Ziele erreicht werden, die von der Waffe umrissen werden, aber alle Ziele laufen mehr oder weniger darauf hinaus, „diese Waffe zu verwenden, während Sie spielen“. Das Einstimmen der Waffe hat zwei Funktionen: Es schaltet das Muster dauerhaft für Ihre Handwerkszwecke frei und ermöglicht es Ihnen auch, eine kleine Menge Handwerksmaterialien direkt von der Waffe zu sammeln.

Materialien zum Basteln

Die Liste der auswählbaren Vorteile einer herstellbaren Schrotflinte in Destiny 2.

Sobald Sie einen Waffenplan haben, gehen Sie zum Relikt. Sie haben die Wahl zu formen oder umzuformen. Auswählen Form um einen neuen Gegenstand herzustellen. Wählen Sie anschließend das Muster aus, das Sie verwenden möchten. Dadurch wird es in das Artefakt geladen, und Sie können mit der Auswahl von Komponenten beginnen.

Um eine Waffe zu formen, müssen Sie eine Intrinsic, zwei Vorteile und zwei Eigenschaften auswählen. Diese legen die Basisstatistiken der Waffe fest und verleihen Boni auf Dinge wie Nachladegeschwindigkeit, Schaden unter bestimmten Bedingungen usw. Verschiedene Waffen haben unterschiedliche Optionen für Vorteile und Eigenschaften, also schauen Sie sie sich alle an, um die Kombinationen zu finden, die Ihnen gefallen .

Das Herstellen von Waffen erfordert einige Rohstoffe in Form von Legierungen und Elementen.

Legierungen gibt es in zwei Varianten:

  • Resonanzlegierungen: Erforderlich zum Einfügen eines Intrinsic; verdient durch das Zerlegen legendärer Waffen.
  • Aufsteigende Legierungen: Erforderlich zum Einfügen eines Enhanced Intrinsic; als Drops in den Wellspring- und Kampagnenmissionen verdient oder einmal pro Woche für 400 legendäre Splitter bei Rahool oder Banchee-44 gekauft.

Legierungen gibt es in mehr Geschmacksrichtungen und werden durch Einstimmen von Waffen verdient:

  • Neutrales Element: Verwendet in allen Arten von Perk Crafting.
  • Ruinöses Element: Schadens- oder Projektilmodifikationsbezogene Vergünstigungen.
  • Geschicktes Element: Waffenleistungsbezogene Vergünstigungen (Handhabung, Stabilität usw.).
  • Veränderliches Element: Eigenschaftsvorteile im Zusammenhang mit Fähigkeitsmodifikationen.
  • Energetisches Element: Munitions- oder Nachlade-bezogene Eigenschaftsvorteile.
  • Ertrunkene Elemente: Raid-exklusive Eigenschaftsvorteile.

Schließlich gibt es Erinnerungsstücke. Dies sind optionale Kosmetikartikel. Sie droppen aus Gambit, Nightfall Strikes und Trials of Osiris und fungieren basierend auf ihrer Quellenaktivität als Shader und Statistik-Tracker.

Nivellierung

Hergestellte Waffen haben Level, genau wie Spieler. Sie verdienen Levels durch Nutzung. Das Erhöhen des Levels einer Waffe schaltet mehr Energieoptionen für Intrinsics, Perks und Traits frei.

Sobald Sie das Level einer Waffe erhöht haben, kehren Sie zum Relikt zurück. Wählen Sie die Option aus Umformen. Sie können alle Teile der Waffe neu zuweisen, vorausgesetzt, Sie haben die Materialien, um die Kosten zu decken. Dadurch werden die bestehenden Boni durch die neuen Optionen ersetzt, die Sie auswählen.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment