Der Start von Elden Ring ist der zweiterfolgreichste in den letzten 12 Monaten

[ad_1]

EldenringDie Verkäufe im Einführungsmonat haben es zur zweiterfolgreichsten Spieleveröffentlichung in den letzten 12 Monaten gemacht, nur dahinter Call of Duty: Avantgardedas im November 2021 veröffentlicht wurde. Dieser Bericht stammt von Matte Piscatella der NPD-Fraktion.

Eldenring wurde letzten Monat gestartet und übernahm schnell sowohl Konsolen als auch PCs. Laut GamesIndustry.biz wurde es fast sofort mit rekordverdächtigen Verkaufszahlen in Großbritannien veröffentlicht und zieht in den USA nach.

Mit einem so erfolgreichen Start Eldenring war natürlich das meistverkaufte Spiel des Februars 2022 sowie des gesamten bisherigen Jahres 2022. Piscatella berichtet auch, dass nach einem Monat auf dem Markt, Eldenring ist jetzt das fünfte meistverkaufte Spiel des 12-Monats-Zeitraums, der im Februar 2022 endet. Es war im Februar auf Steam- und Xbox-Plattformen am höchsten und auf PlayStation-Konsolen auf dem zweiten Platz.

Dieser Erfolg wurde auch von anderen Veröffentlichungen in der Branche gespürt. In seiner zweiten Woche EldenringDie Verkäufe von schafften es immer noch, die von PlayStation zu übertreffen Grand Turismo 7 in Großbritannien, obwohl der Gesamtumsatz laut gamesindustry.biz seit seiner Einführungswoche um 61 % zurückgegangen ist.

EldenringDer Erfolg von ist angesichts der kritischen Rezeption nicht überraschend, aber ein solcher Erfolg für ein sehr spaltendes Genre kann nicht verspottet werden. Eldenring hat tonnenweise „Mundpropaganda“-Werbung über soziale Medien von Genre-Veteranen und Newcomern gleichermaßen erhalten. Wenn sich der Staub gelegt hat, könnten wir uns einen historischen Verkaufsschlager für FromSoftware ansehen.

Empfehlungen der Redaktion








[ad_2]

Leave a Comment