Das iPhone SE ist genauso robust wie seine teuren Geschwister

[ad_1]

Digital Trends kann eine Provision verdienen, wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen.

Das iPhone SE 2022 ist jetzt in den Händen von Käufern, aber eine Handvoll Haltbarkeitstests haben bewiesen, dass Apples günstigstes Telefon fast so stark ist wie das iPhone 13, das fast doppelt so viel kostet. Die Leute von Allstate Protection Plans haben das iPhone SE 3 einer Reihe von Falltests unterzogen, und das Telefon schnitt ziemlich gut ab, mit einer bemerkenswerten Ausnahme.

Die Falltestleistung des iPhone SE 2022 entspricht der Leistung des iPhone 12 und 13, wenn es vor der gleichen Tortur stand. Dies ist zwar allein aufgrund des Preisunterschieds beeindruckend, klingt aber noch beeindruckender, da dem iPhone SE der Ceramic Shield-Schutz fehlt, der die Bildschirme des iPhone 12 und des iPhone 13 schützt.

In seiner offiziellen Ankündigung sagt Apple, dass es für das iPhone SE das „härteste Glas in einem Smartphone auf der Vorder- und Rückseite“ verwendet, ohne konkrete Zahlen für den Fallschutz anzugeben. Es gibt keinen Namen für dieses nicht näher bezeichnete harte Glas, aber angesichts der Preise des Telefons ist es wahrscheinlich nicht so stark wie Ceramic Shield. Aber die Tatsache, dass es auf dem iPhone SE (2022) fast genauso gut funktioniert hat wie das Ceramic Shield, ist ziemlich beruhigend zu hören.

Ein stämmiges, kompaktes Telefon

iPhone SE in den Händen eines Benutzers.

Als das Apple-Telefon für 429 US-Dollar von den Seiten fallen gelassen wurde, gelang es ihm erneut, den Sturz genauso gut abzufedern wie das iPhone 13, wobei nur geringfügige Schrammen an seinem gebogenen Aluminiumrahmen und keine sichtbaren Schäden an den Glasteilen auftraten. Das gleiche Maß an Materialstärke erstreckt sich jedoch nicht auf die Rückwand.

Als das iPhone SE 3 mit der Glasrückseite auf den Boden fallen gelassen wurde, brach es beim ersten Aufprall. Es ist unklar, ob diese Zerbrechlichkeit darauf zurückzuführen ist, dass die Seiten des iPhone SE gekrümmt sind, während die Seiten seiner teureren Geschwister flach sind. Aber die Experten von Allstate Protection Plans glauben, dass das Fehlen einer flachen Aluminiumschiene ähnlich wie beim iPhone 13 teilweise der Grund sein könnte, warum die Glasrückwand des iPhone SE anfälliger ist.

Was den Eindringschutz betrifft, hat sich die IP67-Zertifizierung des iPhone SE bewährt. Ganze 30 Minuten hat das Telefon eine Unterwassertour in 1 Meter Tiefe überstanden. Anfangs gab es einige gedämpfte Audioprobleme, aber auch diese verschwanden innerhalb einer Stunde.

Ein Sieg für Apple, aber trotzdem vorsichtig bleiben

Jede Farboption für das iPhone SE.

Abgesehen von einer zerbrechlichen Rückseite, die nicht ganz mit der Stärke des iPhone 13 mithalten kann, erwies sich das iPhone SE (2022) als fast so robust wie sein deutlich teureres Geschwister. Und das ist eine solide Wertaussage für ein 429-Dollar-Telefon. Das iPhone SE wurde für seinen Mangel an Wettbewerbsfunktionen kritisiert – und das zu Recht – insbesondere im Vergleich zu Samsung Galaxy A53 oder den unzähligen Mittelklasse-Telefonen chinesischer Marken. Aber wenn es um die reine Verarbeitungsqualität geht, scheint Apple nicht hinterherzuhinken.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie das iPhone SE täglich in seinem natürlichen Zustand zur Schau stellen sollten. Reparaturen sind in Apples Hardware-Ökosystem immer noch teuer, da das Unternehmen stolze 299 US-Dollar für die Reparatur des iPhone SE verlangt. Falls Sie Apples neuestes Telefon im Auge behalten (oder bereits das Geld gegabelt haben), haben wir einige der besten iPhone SE (2022)-Hüllen in die engere Wahl gezogen, um es vor Stößen und Schrammen zu schützen. Wenn Sie schon dabei sind, möchten Sie vielleicht auch eine Displayschutzfolie für das iPhone SE kaufen.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment