Christina Ricci hat eine Hauptrolle in Netflix’ Mittwoch

[ad_1]

Als junge Schauspielerin begeisterte Christina Ricci das Publikum mit ihrer Darstellung von Wednesday Addams in den 1991er Jahren Die Familie Addamsund seine Fortsetzung von 1993, Werte der Addams Family. Jetzt, mehr als drei Jahrzehnte seit ihrem ersten Einsatz im Franchise, wird Ricci in Netflix’ bevorstehendem Film zurückkehren der Mittwoch Serie. Sie wird ihre Paraderolle jedoch nicht wiederholen.

Via Deadline ist Ricci nicht nur regelmäßig in einer Serie zu sehen der MittwochSeit Monaten filmt sie heimlich ihre Szenen am Set in Rumänien. Der Bericht weist auch darauf hin, dass sie keine ältere Version von Mittwoch darstellen wird. Stattdessen wird Ricci einen neuen Charakter spielen, dessen Enthüllung als Überraschung für die Fans aufgehoben wird. Netflix bestätigte die Nachricht schnell mit einem Tweet von seinem offiziellen Konto.

Ja, es ist wahr – die großartige Christina Ricci schließt sich der Besetzung der neuen Wednesday Addams-Serie als aufregende neue Figur an *schnapp schnapp*

– Netflix (@netflix) 21. März 2022

Ricci war seit Anfang der 90er Jahre sehr beschäftigt, mit Hauptrollen in Der Eissturm, Das Gegenteil von Sex, Schläfrige Höhle, Stöhnen der schwarzen Schlangeund Speed ​​Racer. Im Fernsehen spielte Ricci mit PanAm, Die Chroniken von Lizzie Bordenund Z: Der Anfang von allem. Sie erscheint derzeit in Showtimes Breakout-Hit, Gelbe Jacken.

Geteiltes Bild von Christina Ricci in The Addams Family und Yellowjackets.

Jenna Ortega wird Wednesday Addams in der neuen Serie darstellen, die ihre Abenteuer als Highschool-Schülerin an der Nevermore Academy verfolgt. Der Mittwoch wird auch in einen übernatürlichen Krimi hineingezogen, der 25 Jahre vor Beginn der Serie eine Verbindung zum Leben ihrer Eltern hat. Catherine Zeta-Jones und Luis Guzmán werden am Mittwoch als Morticia und Gomez Addams als Eltern auftreten.

Riki Lindhome spielt in der Serie auch Dr. Valerie Kinbott, mit Jamie McShane als Sheriff Donovan Galpin, Hunter Doohan als Tyler Galpin, Georgie Farmer als Ajax Petropolus, Moosa Mostafa als Eugene Otinger, Emma Myers als Enid Sinclair, Naomi J. Ogawa als Yoko Tanaka, Joy Sunday als Bianca Barclay, Percy Hynes White als Xavier Thorpe, Gwendoline Christie als Larissa Weems und Victor Dorobantu als Thing.

Alfred Gough und Miles Millar entwickelt der Mittwoch für das Fernsehen basierend auf den von Charles Addams geschaffenen Charakteren. Tim Burton führt Regie und ist ausführender Produzent der Serie. Netflix hat noch kein Datum für die Show festgelegt, aber die Dreharbeiten werden Ende März abgeschlossen sein.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment