Apple tut das Beste für Apple auf Google-Hardware

[ad_1]

Sie können keine Filme oder Sendungen mehr über die Apple TV App auf Android TV oder Google TV ausleihen oder kaufen. Diese Nachricht kommt über Flatpanels HD. John Gruber bestätigte, dass dies auf das Auslaufen eines Vertrags zurückzuführen ist, der Apple von der Zahlung der Steuer auf In-App-Zahlungen befreite. (Sie können diese „Kommission“ aussprechen, wenn Sie möchten.)

Dies ist, wie sie sagen, ein First-World-Problem. Es sollte auch niemanden überraschen.

Schaltflächen in der Apple TV App auf Google TV.
Phil Nickinson/Digitale Trends

Der Zyniker in mir sagt, wenn Sie Google TV oder Android TV verwenden – die beide für sich genommen vollkommen in Ordnung sind – sich aber auf Apple verlassen, um Filme und Shows zu mieten oder zu kaufen, die im Allgemeinen verfügbar sind etwa ein halbes Dutzend anderer Orte auf Google TV oder Apple TV, du fragst nach Kummer.

Gleiches gilt für die andere Richtung. Wenn Sie Apple TV verwenden, können Sie Filme nicht direkt über Google Play kaufen oder ausleihen. Das ist wahr, nun ja, seit ich denken kann.

Dies sind keine neutralen Plattformen. Dies sind Unternehmen, und was für jedes Unternehmen wichtig ist, kann sich – wenn nicht wahrscheinlich – jederzeit ändern. Apple wird das Beste für Apple tun. Google wird das Beste für Android tun. Der beste Weg, Filme und Sendungen auf Apple TV (der Hardware, nicht der App) auszuleihen oder zu kaufen, ist über iTunes. (Egal, dass „iTunes“ an dieser Stelle ein Anachronismus ist.) Der beste Weg, Filme und Sendungen auf Android TV oder Google TV auszuleihen oder zu kaufen, ist über Google TV. (Die App. Nicht die Hardware. Warum sind diese Unternehmen immer noch so schlecht darin, Dinge zu benennen?)

Google hat dasselbe mit seiner App auf anderen Plattformen getan und stattdessen Dinge auf YouTube verschoben.

Apple TV erklärt Ihnen jetzt, wie Sie Sendungen über andere Geräte auf Google TV ansehen können.
Bildschirmfoto

Apple vs. Google, Teil … ah, wen interessiert das noch …

Dies sind keine Unternehmen, denen unsere besten Interessen am Herzen liegen. Sie sind nicht unsere Freunde, und wir müssen aufhören, sie als solche zu behandeln. Wenn Apple also eine Funktion aus seiner App auf Android TV und Google TV wegnimmt, sollten wir uns nicht wundern. Wir können so tun, als wären wir empört über die kleine Unannehmlichkeit, eine andere App oder ein anderes Gerät verwenden zu müssen, um Filme oder Shows auszuleihen oder zu kaufen, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass es letztendlich nicht anders ist, als zu Netflix gehen zu müssen, um eine Sache anzusehen , oder Amazon Prime Video, um ein anderes anzusehen.

Wenn es so ein großes Geschäft ist, können Sie ein iPhone oder iPad oder ein anderes Apple-Gerät zum Kaufen oder Mieten verwenden und dann einfach auf Ihrem Android-Gerät ansehen. Genau das habe ich vor Jahren auch gemacht. Oder Sie können einen anderen Dienst nutzen, dessen App immer noch das Ausleihen und Kaufen ermöglicht.

Apple sagt sogar so viel.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment