Apple ist das einzige Unternehmen, das ein iPhone SE auf den Markt bringen kann

[ad_1]

Das iPhone SE ist ein bemerkenswertes Gerät, da es bemerkenswert unauffällig ist. Wo andere Unternehmen die Grenzen ihrer Mittelklasse- und Billiggeräte verschieben, Kunden mit verrückten und leistungsstarken Designs anlocken und farbenfrohe Kombinationen, wilde Kameras und mehr vorantreiben, um nur einen weiteren Verkauf zu erzielen, ist Apples SE eine Runderneuerung von Jahren Vergangenheit. Die SE ist mehr als ein Blick in die Zukunft, sie ist eine Momentaufnahme der Vergangenheit, eine Zeitkapsel voller Technologie und ein ästhetischer Gedanke vergangener Tage. Würde es von einer anderen Firma hergestellt, würden sie direkt aus dem metaphorischen Raum gelacht. Und es funktioniert, weil Apple die beiden Dinge erfassen kann, um seine Hauptkunden anzusprechen: Nostalgie und Verkäufe.

Das allererste iPhone SE wurde 2016 auf den Markt gebracht. Es kam einige Monate vor dem iPhone 7 und 7 Plus und war leicht als das zu erkennen, was es war: Ein Appell an Nostalgie. Sicher, Sie können die neumodischen iPhones mit größeren Bildschirmen und runderen Designs bekommen, aber das iPhone SE diente als Trostnahrung für diejenigen, die sich etwas länger an ihre iPhone 5-Geräte klammern wollten. Das Unternehmen betrat die SE-Bühne erst vier weitere Jahre, bevor es das iPhone SE (2020) inmitten einer Pandemie- und Lieferkettenkrise vorstellte. Zu diesem Zeitpunkt spielte das SE nicht nur die Rolle eines billigen Telefons, sondern auch die eines kleinen iPhones in einer Welt vor dem iPhone Mini. Wenn die Berichte stimmen, wird morgen ein weiteres SE debütieren – billig, fröhlich und ein Rückblick auf das iPhone 8 aus der Zeit von 2017.

Ein iPhone ist ein iPhone ist ein iPhone

Das iPhone SE unterscheidet sich von anderen Billig-Smartphones dadurch, dass es ein iPhone ist. Dies ist kein Kotau vor Apples Markenmacht, sondern es wird zugegeben, dass bei iPhones eine bestimmte Schwelle an Qualität, Passform und Verarbeitung erwartet wird, die Sie bei Android-Modellen mit ähnlichen Preisen nicht finden werden. Das iPhone SE ist auch aus der Hülle eines einstigen Flaggschiffs gebaut. Auch wenn es jetzt veraltet ist, bleibt dieses Gewicht, sowohl wörtlich als auch metaphorisch, bestehen. Es geht über die Haut hinaus, Apple stattet sie wirklich ohne Einschränkung mit Interna auf Flaggschiff-Niveau aus.

Wäre es möglich, dass andere Android-Marken wie Samsung, OnePlus oder sogar Google dies durchziehen?

Wo ein Telefon einer gleichwertigen Android-Marke mit vier Kameras und einem Full-HD-Bildschirm ausgeliefert wird, wird die Qualität dieser vier Kameras und des Displays meistens als zu gering befunden. Wenn Apple diese Woche ein neues iPhone SE herausbringt, wird es zweifellos so leistungsfähig sein wie das aktuelle iPhone 13, das bereits so leistungsfähig ist wie das Galaxy S22. Dies ist der Lieferkettenzauberei von Apple-CEO Tim Cook zu verdanken. Selbst wenn nur das System-on-a-Chip in ein älteres Gehäuse ausgetauscht wird, bedeuten Skaleneffekte, dass mehr ausgelieferte A15-SoCs und moderne Kameras besser für Apples Endergebnis sind als ältere.

Faszinierendes Teardown-Video von iPhone 8 vs. iPhone SE nebeneinander. Es überrascht nicht, dass es eine große Gemeinsamkeit der Komponenten zwischen den beiden zu geben scheint, was die Skaleneffekte weiter vorantreibt @Apfel die schlagkräftige Preisgestaltung von 399 US-Dollar zulässt. https://t.co/riDGE4htMu pic.twitter.com/89ewjR9xKA

– Benwood (@benwood) 24. April 2020

Android-Marken im Nachteil

Wäre es einer anderen Android-Marke wie Samsung, OnePlus oder sogar Google möglich, dies durchzuziehen, selbst wenn sie die Augen schließen und sich entscheiden würden, die für die Durchführung erforderlichen Kosten zu tragen? Es wäre ziemlich unwahrscheinlich. Nur wenige Android-Marken haben den Status erreicht, den Apple erreicht hat. Es ist dieser Status, der Klassiker von einfach überholt unterscheidet. Zum einen bewegt sich die Android-Designwelt zu schnell, als dass sich Trends wirklich durchsetzen könnten. Sony ist ein Unternehmen, das seine Telefone Jahr für Jahr ähnlich aussehen lässt, aber es hat den Trick nicht gemeistert, sein Design so weit zu ändern, dass die Rückkehr eines nostalgischen Designs als Verlockung ausreichen würde, um den Umsatz anzukurbeln (noch hat es sich verkauft). viele Smartphones, um damit anzufangen.) Samsungs Das Galaxy S6 war sein erstes wirklich hochwertig aussehendes und sich anfühlendes Smartphone, und es könnte als billigeres Galaxy-Handy wiederbelebt werden – wenn Samsung nicht bereits Telefone herauspumpen würde, denen jede Ebene des Alphabets vorangestellt und angehängt wird. Was wäre der Wert? Es wäre kein billiges Samsung Galaxy-Handy, es wäre ein weiteres billiges Samsung-Handy. Google ist mit seiner Pixel A-Serie in Bezug auf Exklusivität nah genug dran, aber die Pixel-Linie war noch nie kulturell bedeutsam.

Es gibt andere Gründe für die Existenz des iPhone SE. Das Offensichtliche hält a billig und Neu iPhone im Angebot. Noch mehr als der Mann auf der Straße lieben Netzbetreiber das iPhone, weil es sich verkauft. Ein März-Bericht der Analysten von Trendforce zeigt, dass das iPhone den Smartphone-Markt in den letzten drei Monaten des Jahres 2021 getragen hat. Stellen Sie sich nun die Reaktion auf ein neues billiges iPhone vor, das über die bevorstehenden Osterferien geschoben werden kann? Doppelt so gut. Jetzt ein neues günstiges iPhone mit 5G für extra Bonuspunkte? Fügen Sie diese neue Yacht der Warteschlange hinzu, Weihnachten kam gerade früh.

Jetzt bereitet sich Apple darauf vor, wieder ein weiteres iPhone SE vorzustellen. Wenn sich die Gerüchte als richtig herausstellen, wird es alles in allem ein langweiliges Telefon. Aber Apple weiß, dass Sie es lieben werden.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment