Alles, was wir über Forspoken wissen

[ad_1]

Während Square Enix vor allem für seine Final-Fantasy-Serie bekannt ist (und derzeit am neuesten Eintrag arbeitet), wurde im Juni 2020 ein neues JRPG-Projekt als neuer Titel für die PlayStation 5 unter dem Codenamen Project Athia vorgestellt. Dieses neue Spiel erregte die Aufmerksamkeit vieler Spieler für die atemberaubende Grafik und das Versprechen einer brandneuen Welt von den angesehenen JRPG-Entwicklern. Nach der ersten Enthüllung erfuhren wir nicht viele Details zu diesem faszinierenden neuen Projekt. Wir wussten nur, dass der Entwickler Luminous Productions aus vielen Mitgliedern der Final Fantasy 15 Mannschaft.

Jetzt, da mehr Zeit vergangen ist, wurden neue Details und Blicke auf dieses Spiel enthüllt. Einer der wichtigsten ist natürlich der eigentliche Titel des Spiels: Verlassen. Zwischen den Trailern, erweiterten Gameplay-Demos und den von den Entwicklern gegebenen Details haben wir ein paar nette Informationen, mit denen wir arbeiten können, was die Geschichte dieses Spiels ist, wie es spielen wird und wann wir in der Lage sein werden, unsere zu bekommen Hände drauf. Wenn Sie sich auf dieses brandneue JRPG-Erlebnis freuen, finden Sie hier alles, was wir wissen Verlassen.

Weiterlesen

Veröffentlichungsdatum

Der Protagonist von Forspoken blickt durch ein violettes Portal.

Es hat eine Weile gedauert, bis wir eine grobe Einschätzung bekommen haben, wann wir tatsächlich spielen können Verlassen uns selbst, aber beim PlayStation-Showcase im September 2021 wurde das offiziell bekannt gegeben Verlassen strebte ein Veröffentlichungsdatum im Frühjahr 2022 an. Square Enix konnte dieses Veröffentlichungsdatum während der Game Awards 2021 auf den 24. Mai 2022 eingrenzen. Anfang 2022 wurde dieses Datum jedoch auf den 11. Oktober 2022 verschoben. Das ist eine lange Verzögerung, sollte aber am Ende zu einem besseren Spiel führen, wie es in der Mitteilung des Entwicklers heißt:

„Wir haben die Entscheidung getroffen, das Veröffentlichungsdatum von Forspoken auf den 11. Oktober 2022 zu verschieben. Unsere Vision für diese aufregende neue IP ist es, eine Spielwelt und einen Helden zu liefern, die Spieler auf der ganzen Welt in den kommenden Jahren erleben wollen, also bekommen es ist uns sehr wichtig. Zu diesem Zweck werden wir in den nächsten Monaten all unsere Bemühungen darauf konzentrieren, das Spiel zu verbessern, und können es kaum erwarten, dass Sie Freys Reise diesen Herbst erleben werden.“

Plattformen

Frey steht auf einer Klippe mit Blick auf die Wolken.

Dieses Spiel ist seit seiner ersten Veröffentlichung an Sony gebunden, und Square Enix hat auch eine lange Geschichte mit diesem Plattforminhaber Verlassen Eine exklusive Konsole zu sein, war eine sichere Annahme. Durch das Lesen des Kleingedruckten am Ende eines Trailers haben wir alle wichtigen Details erhalten. Jawohl, Verlassen wird eine Konsole exklusiv für die PS5 sein, aber mit einigen Sternchen. Erstens wird es zur gleichen Zeit, wie während der The Game Awards bestätigt, auch für den PC erscheinen. Zweitens ist Exklusivität nicht dauerhaft. Der Text besagt, dass es für mindestens 24 Monate ab dem Veröffentlichungsdatum nicht auf den anderen Plattformen verfügbar sein wird. Das ist eine sehr lange Zeit, um auf ein Spiel zu warten, wenn Sie sich auf dieses Spiel auf einer Xbox-Plattform freuen, aber zumindest ist es kein dauerhaftes Exklusivprodukt.

Anhänger

Im ersten echten Trailer aus dem PlayStation-Showcase bekommen wir den besten Blick auf was Verlassen wirklich ist, und Junge ist es etwas. Dieses JRPG beginnt in der Neuzeit und stellt uns die Hauptfigur Frey Holland vor, die versucht, ihrem Leben in der Stadt zu entkommen. Dank einer Art Portal hat sie ihren Wunsch erfüllt, aber vielleicht nicht ganz so, wie sie es wollte. Jetzt steckt sie in dieser traditionelleren Fantasiewelt namens Athia fest und lernt ihre Sprechmanschetten kennen, die ihr auch besondere Kräfte verleihen.

Frey steht kurz davor, 21 zu werden, als sie aus ihrer Welt gerissen und in die Gefahren von Athia geworfen wird. Sie muss sich mit den bösen Mächten der neuen Welt auseinandersetzen, wenn sie es zurück nach Hause zu ihrer entzückenden Katze schaffen will.

Es stellt sich heraus, dass Frey als derjenige angesehen wird, der die Welt von Athia von den Monstern befreien wird, die sie plagen, sowie von Kreaturen, die als Tantas bekannt sind und die Kontrolle über die dort lebenden Menschen ausüben. An der Spitze der Tantas steht jemand namens Tanta Sila, der wahrscheinlich der letzte Boss sein wird, den Frey überwinden muss, basierend darauf, wie sie im Trailer dargestellt wird.

Die Erzählung von Vorausgesagt hat einige große Namen dahinter. Außerhalb des Teams innerhalb von Luminous Productions gehört zum Autorenteam Gary Whitta, der als Autor bei „Luminous Productions“ mitwirkte Star Wars: Rogue One, Beuteund viele Comicserien, sowie Amy Hennig, die die ursprüngliche Uncharted-Trilogie für die Spiele NaughtyDog und Soul Reaver geschrieben hat.

Abgesehen von Frey und Cuff gibt es noch ein paar andere Charaktere, die an dieser Geschichte beteiligt sind, von denen wir wissen. Jogedy ist eine Archivarin, die Frey dabei helfen wird, diese neue Welt zu erkunden, und Auden wird beschrieben als „eine freundliche und aufgeschlossene junge Frau, die die Bedürfnisse anderer vor ihre eigenen stellt. Sie akzeptiert Frey schnell in Athia und sieht mehr in ihr als Frey in sich selbst.“

Die Gebiete von Athia, die wir gesehen haben, scheinen typische Fantasy-Schlösser und Zivilisationen vom Typ Königreich zu sein, plus Bergregionen, Waldgebiete und wüstenähnliche Umgebungen. Wahrscheinlich haben wir nur einen flüchtigen Blick auf die verschiedenen Arten von Biomen und Regionen gesehen, die wir in der Vollversion des Spiels erkunden werden.

Der Trailer, der während der The Game Awards 2021 gezeigt wird, ist kurz, aber vollgepackt mit interessanten Story-Hooks. Wir beginnen, Frey in Ketten zu sehen, und er scheint vor Gericht zu stehen. Die Menschen scheinen zu glauben, dass sie irgendwie für die Korruption verantwortlich ist, die in ihr Land eindringt, und von einem der Ratsmitglieder beauftragt wird, den Menschen Hoffnung zu bringen. Wir werden mehr von dem sehen, was diese Verderbnis anrichtet, indem sie Menschen tötet und scheinbar zu monströsen Kreaturen wiederbelebt, gegen die Frey kämpfen muss.

Mehr Kämpfe sind zu sehen, mit viel mehr Zaubersprüchen, Highspeed-Surfen auf einer Art Eisbrett und Kämpfen gegen Wildtiere. Frey wird auch die Fähigkeit haben, sich zu tarnen, ein Feuerschwert zu beschwören und mit etwas, das wie eine elektrische Explosion aussieht, zuzuschlagen. Der Trailer endet mit einem großen, dünnen und sehr gruselig aussehenden Monster aus schwarzen Ranken.

Spielweise

Der Bösewicht von Forspoken, laut Trailer.

Der neueste Trailer hatte jede Menge Gameplay, in das wir uns hineinbeißen konnten. Wir wussten bereits, dass Frey verschiedene magische Fähigkeiten austeilen würde, aber jetzt haben wir eine Reihe von ihnen in Aktion gesehen. Es scheint eine normalere, schnell feuernde magische Explosion zu geben, die sie auf Feinde schleudern kann, aber auch eine Art Schild, zielsuchende Wasserkugeln, Ranken und explosive Fallen. Spannend war, wie sich Frey durch die Umgebung bewegt.

Frey bewegt sich schnell. Wirklich schnell. Sie scheint nicht nur einige wahnsinnige Parkour-Fähigkeiten zu haben, sondern sie kann auch ihre Magie einsetzen, um ihre Bewegungen noch glatter, schneller und vielseitiger zu machen. Sie scheint in der Lage zu sein, sich in der Luft zu drehen und zu winden, um ihre Sendezeit zu verlängern, mit Leichtigkeit auf steile Oberflächen zu klettern, und sie kann sogar ein magisches Seil schießen, an dem sie sich herumziehen kann. Sie scheint auch keinen Schaden zu nehmen, wenn sie aus mehr als tödlicher Höhe fällt.

Der Kampf ist sehr aktiv und nicht rundenbasiert oder taktisch, und es sieht so aus, als könnte er überall stattfinden. Wir sehen Frey auf offenen Feldern, in Innenräumen und auf Stadtplätzen kämpfen. Die Bandbreite der Feinde reicht von zombieartig aussehenden bösen Humanoiden über geflügelte Kreaturen am Himmel bis hin zu „freaking dragons“.

Was die feineren Details betrifft, haben wir starke Gefühle, aber wir können uns nicht sicher sein. Das Spiel sieht so aus, als würde es eine offene Welt sein, basierend darauf, wie groß die Umgebungen sind und wie viel Wert darauf gelegt wurde, dass Frey sich schnell durch das Land bewegen kann. Wir hoffen auch, neben der Hauptquest viele Nebenquests, optionale Gebiete zum Erkunden, vielleicht Sammlerstücke und Dinge dieser Art zu haben. Wir wissen auch nicht, wie es funktioniert, neue Magie zu bekommen oder ob es ein System gibt, um Ihre vorhandene Magie zu verbessern. Wird es außer Magie noch andere Möglichkeiten geben? Wir sehen Frey auch in verschiedenen Outfits, die möglicherweise an eine Art Rüstung oder ein Ausrüstungssystem gebunden sind.

Mehrspieler

Frey schießt Magie auf einen fliegenden Feind.

Auch wenn es auf die eine oder andere Weise keine Bestätigung gab, sind wir ziemlich zuversichtlich, dass es in diesem Spiel keinerlei Multiplayer geben wird. Alles, was wir gesehen haben, zeigt, dass Frey alleine agiert, zumindest außerhalb von Zwischensequenzen und solchen Dingen. Sogar ihr „Begleiter“-Charakter sind ihre Manschetten, die sich überhaupt nicht für den Mehrspielermodus eignen würden. Die meisten JRPGs sind als Einzelspieler-Erlebnisse besser dran, also sind wir gut damit Verlassen bietet ein ausgefeiltes Solo-Abenteuer.

DLC

Früher Blick auf Forspoken.

Anfangs waren wir bereit, das genauso selbstbewusst zu sagen Verlassen würde keinen DLC haben, wie wir es ohne Multiplayer gemacht haben, bis wir einen Moment darüber nachgedacht haben. Dieses Team, das wieder weitgehend das gleiche ist, das gemacht hat Final Fantasy 15hat eine Erfolgsbilanz beim Hinzufügen von Inhalten nach dem Start. FF15 allein hat viel mehr DLC als viele erwartet, einschließlich eines Mehrspielermodus, also ist alles möglich. Gewährt, Final Fantasy 15 hatte ein … nennen wir es beunruhigt … Entwicklung und Veröffentlichung, die DLC notwendiger erscheinen ließen.

Da wir noch nicht einmal wissen, wie der Gameplay-Flow aussehen wird Verlassen, Jede Vorstellung, welche DLCs es geben wird, ist in der Luft.

Vorbestellen

Mit dem festgelegten Veröffentlichungsdatum können Sie jetzt auf Ihre Vorbestellungen für springen Vorausgesagt über die offizielle Website des Spiels für PS5 und PC.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment