5 Gründe, warum das Galaxy A53 5G ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, und 1 Gründe, warum es nicht so ist

[ad_1]

Das Samsung Galaxy A53 5G ist Ihr Weg in den Besitz eines Galaxy-Telefons, ohne dass Sie sich ein Telefon wie das teure (aber zugegebenermaßen brillante) Galaxy S22 Ultra leisten müssen. Das neu herausgebrachte Smartphone kostet 450 US-Dollar, was weitaus günstiger ist, und wir glauben, dass es sich zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis entwickelt.

Eine Hand hält das Samsung Galaxy A53 5G in Blau.
Andy Boxall/Digitale Trends

Schauen wir uns an, wie das Galaxy A53 5G diesen Wert liefert, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob Sie dieses Telefon in die Hand nehmen oder nicht. Dann sprechen wir am Ende über den einen Bereich, in dem das Galaxy A53 im Vergleich zur Konkurrenz verliert.

Niedrigerer Preis

Trotz eines neuen Prozessors und anderer Hardware-Verbesserungen ist das Galaxy A53 5G günstiger als sein Vorgänger, das Galaxy A52 5G. Sie zahlen 450 US-Dollar für das neue Telefon im Vergleich zu 500 US-Dollar für das alte Modell oder 399 britische Pfund in Großbritannien im Vergleich zu 450 Pfund. Während die meisten Hersteller versuchen, mit einem neuen Modell den gleichen Preis zu halten, kommt es selten vor, dass der Preis sinkt. Das ist einer der Gründe, warum wir das A53 5G selbst nach nur kurzer Zeit als preiswert erachten.

Jahrelange Softwareunterstützung

Sie geben weniger für den Kauf des neuen Galaxy A53 5G aus als zuvor, und für diesen niedrigeren Preis erhalten Sie diesmal auch längeren Software-Support. Samsung hat sich verpflichtet, vier Jahre Android-Updates und fünf Jahre Sicherheitsupdates für das Galaxy A53 5G bereitzustellen, ein Jahr länger als für das Galaxy A52 5G. Es ist die gleiche Software-Update-Verpflichtung, die Sie erhalten, wenn Sie ein Telefon der Galaxy S22-Serie kaufen.

Eine Hand hält das Samsung Galaxy A53, auf dem der 5G-Bildschirm zu sehen ist.
Andy Boxall/Digitale Trends

Was bedeutet das? Software-Updates fügen neue Funktionen hinzu, sie halten das visuelle Design frisch und auf dem neuesten Stand und liefern auch wichtige Sicherheitskorrekturen. Je länger sie garantiert auf Ihrem Telefon ankommen, desto länger hält es, weil es mit den neuesten Modellen Schritt hält. Nur weil Sie kein 1.000-Dollar-Telefon kaufen, heißt das nicht, dass Sie weniger als einen guten, langfristigen Software-Support akzeptieren sollten, und Samsung erkennt dies an.

Aktualisierte Kamera

Während sich die Kamerahardware selbst nicht allzu sehr vom alten Modell unterscheidet, hat Samsung gesagt, dass die Sensoren trotz der gleichen Megapixelzahl neu sind. Ähnlich wie beim Galaxy S22 Ultra hat Samsung seine Softwarefähigkeit genutzt, um den Kameras einen Schub zu geben, auch bei schwacher Leistung. Was hier wirklich hilft, ist die Hinzufügung der optischen Bildstabilisierung (OIS), die zu schärferen Bildern und Videos führen sollte, die nachts aufgenommen werden.

Das Samsung Galaxy A53 5G in Weiß und Schwarz.
Andy Boxall/Digitale Trends

Samsung hat der App auch ein Upgrade verpasst, wobei die KI den Bokeh-Portrait-Modus und den automatischen Anpassungsmodus des Schnittplatzes verbessert. Es besteht eine gute Chance, dass der Object Eraser-Modus von Samsung in der Photo Editor-App verfügbar sein wird, und die unterhaltsame Single-Take-Funktion ist enthalten.

Akku mit größerer Kapazität

Das Galaxy A53 5G hat einen Akku mit einer Kapazität von 5.000 mAh im Inneren, verglichen mit einem 4.500 mAh Akku im Galaxy A52 5G. Mehr Kapazität bedeutet nicht immer eine längere Akkulaufzeit, insbesondere wenn die Technologie im Telefon stromintensiver ist als zuvor, aber das ist hier nicht der Fall. Samsung hat seinen neuen Exynos 1280-Prozessor für das A53 5G verwendet, der in einem 5-nm-Prozess hergestellt wird und zu einer besseren Energieeffizienz führen sollte.

Auch am Bildschirm hat sich beim neuen Modell nichts geändert, sodass der Akku des Galaxy A53 5G etwas länger nutzbar sein dürfte als bisher. Erwarten Sie keine Woche oder so, aber mindestens zwei Tage moderater Nutzung sollten mit diesem Setup leicht erreichbar sein. Bis wir das Telefon länger ausprobieren, werden wir es nicht sicher wissen, aber auf dem Papier ist es eine gute Kombination.

Cooler Fall und Vorbestellerbonus

Wenn Sie das Galaxy A53 5G über Samsungs eigenen Store vorbestellen, erhalten Sie ein kostenloses Paar True-Wireless-Kopfhörer Samsung Galaxy Buds Live. Obwohl sie nicht jedermanns Sache sind, sind sie eine kompetente Alternative zu Apples AirPods 3, zumal sie ein gewisses Maß an Geräuschunterdrückung hinzufügen, obwohl sie technisch „offen“ sind. Ich benutze sie viel für Videoanrufe, und sie sind sehr gut, außerdem finde ich sie sehr angenehm zu tragen. Ein Paar Kopfhörer im Wert von 170 US-Dollar, die dem Telefon beiliegen, erhöht den Wert nur noch.

Das Samsung Galaxy A53 5G mit Silikonhülle und Armband.

Außerdem sieht es so aus, als würde Samsung sein cooles Silicon Case mit dem Riemenzubehör auch für das Galaxy A53 5G herstellen. Obwohl es zum Zeitpunkt des Schreibens nicht auf der Samsung-Website verfügbar ist, wurden Bilder mit dem offiziellen Pressematerial geteilt. Das Gehäuse ist schützend, aber es ist die Möglichkeit, das Riementeil auszutauschen, das macht Spaß. Es fügt Farbe, Komfort und eine Möglichkeit hinzu, Ihr Telefon wirklich zu personalisieren.

Das Galaxy A53 muss schneller aufgeladen werden

Beim Galaxy A53 5G wird Wert auf Wert gelegt. Es ist billiger und hat einen längeren Software-Support als das Vorgängermodell, verbesserte Technologie und einen guten Vorbestellerbonus. Es fehlt jedoch in einem entscheidenden Bereich im Vergleich zu einigen seiner stärksten Konkurrenten.

Das 25-Watt-Ladesystem ist das einzige Feature, das das Galaxy A53 5G hinter sich lässt, und das ansonsten starke Preis-Leistungs-Verhältnis leidet darunter. Erwarten Sie, dass das vollständige Aufladen mehr als 70 Minuten dauert, und nur, wenn Sie ein kompatibles Schnellladegerät verwenden. OnePlus, Realme und Xiaomi haben alle Telefone mit extrem schneller Aufladung – manchmal mehr als doppelt so schnell wie das Samsung – zu einem ähnlichen Preis wie das A53 5G. Sobald Sie den Komfort entdecken, einen Akku während des Frühstücks vollständig aufzuladen, ändert sich die Art und Weise, wie Sie Ihr Telefon verwenden. Samsung ist beim Schnellladen weit hinter der Kurve zurück.

Wenn Ihre Telefonnutzung kein bequemes Schnellladen erfordert, ist das Fehlen kein Problem, aber wenn Sie jetzt von einem Telefon mit ernsthaft schnellen Ladegeschwindigkeiten kommen, werden Sie dies unserer Meinung nach vermissen. Das Samsung Galaxy A53 5G kann ab sofort für 450 US-Dollar oder 399 britische Pfund vorbestellt werden, und die Lieferungen beginnen voraussichtlich am 1. April.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment

5 Gründe, warum das Galaxy A53 5G ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, und 1 Gründe, warum es nicht so ist

[ad_1]

Das Samsung Galaxy A53 5G ist Ihr Weg in den Besitz eines Galaxy-Telefons, ohne dass Sie sich ein Telefon wie das teure (aber zugegebenermaßen brillante) Galaxy S22 Ultra leisten müssen. Das neu herausgebrachte Smartphone kostet 450 US-Dollar, was weitaus günstiger ist, und wir glauben, dass es sich zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis entwickelt.

Eine Hand hält das Samsung Galaxy A53 5G in Blau.
Andy Boxall/Digitale Trends

Schauen wir uns an, wie das Galaxy A53 5G diesen Wert liefert, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob Sie dieses Telefon in die Hand nehmen oder nicht. Dann sprechen wir am Ende über den einen Bereich, in dem das Galaxy A53 im Vergleich zur Konkurrenz verliert.

Niedrigerer Preis

Trotz eines neuen Prozessors und anderer Hardware-Verbesserungen ist das Galaxy A53 5G günstiger als sein Vorgänger, das Galaxy A52 5G. Sie zahlen 450 US-Dollar für das neue Telefon im Vergleich zu 500 US-Dollar für das alte Modell oder 399 britische Pfund in Großbritannien im Vergleich zu 450 Pfund. Während die meisten Hersteller versuchen, mit einem neuen Modell den gleichen Preis zu halten, kommt es selten vor, dass der Preis sinkt. Das ist einer der Gründe, warum wir das A53 5G selbst nach nur kurzer Zeit als preiswert erachten.

Jahrelange Softwareunterstützung

Sie geben weniger für den Kauf des neuen Galaxy A53 5G aus als zuvor, und für diesen niedrigeren Preis erhalten Sie diesmal auch längeren Software-Support. Samsung hat sich verpflichtet, vier Jahre Android-Updates und fünf Jahre Sicherheitsupdates für das Galaxy A53 5G bereitzustellen, ein Jahr länger als für das Galaxy A52 5G. Es ist die gleiche Software-Update-Verpflichtung, die Sie erhalten, wenn Sie ein Telefon der Galaxy S22-Serie kaufen.

Eine Hand hält das Samsung Galaxy A53, auf dem der 5G-Bildschirm zu sehen ist.
Andy Boxall/Digitale Trends

Was bedeutet das? Software-Updates fügen neue Funktionen hinzu, sie halten das visuelle Design frisch und auf dem neuesten Stand und liefern auch wichtige Sicherheitskorrekturen. Je länger sie garantiert auf Ihrem Telefon ankommen, desto länger hält es, weil es mit den neuesten Modellen Schritt hält. Nur weil Sie kein 1.000-Dollar-Telefon kaufen, heißt das nicht, dass Sie weniger als einen guten, langfristigen Software-Support akzeptieren sollten, und Samsung erkennt dies an.

Aktualisierte Kamera

Während sich die Kamerahardware selbst nicht allzu sehr vom alten Modell unterscheidet, hat Samsung gesagt, dass die Sensoren trotz der gleichen Megapixelzahl neu sind. Ähnlich wie beim Galaxy S22 Ultra hat Samsung seine Softwarefähigkeit genutzt, um den Kameras einen Schub zu geben, auch bei schwacher Leistung. Was hier wirklich hilft, ist die Hinzufügung der optischen Bildstabilisierung (OIS), die zu schärferen Bildern und Videos führen sollte, die nachts aufgenommen werden.

Das Samsung Galaxy A53 5G in Weiß und Schwarz.
Andy Boxall/Digitale Trends

Samsung hat der App auch ein Upgrade verpasst, wobei die KI den Bokeh-Portrait-Modus und den automatischen Anpassungsmodus des Schnittplatzes verbessert. Es besteht eine gute Chance, dass der Object Eraser-Modus von Samsung in der Photo Editor-App verfügbar sein wird, und die unterhaltsame Single-Take-Funktion ist enthalten.

Akku mit größerer Kapazität

Das Galaxy A53 5G hat einen Akku mit einer Kapazität von 5.000 mAh im Inneren, verglichen mit einem 4.500 mAh Akku im Galaxy A52 5G. Mehr Kapazität bedeutet nicht immer eine längere Akkulaufzeit, insbesondere wenn die Technologie im Telefon stromintensiver ist als zuvor, aber das ist hier nicht der Fall. Samsung hat seinen neuen Exynos 1280-Prozessor für das A53 5G verwendet, der in einem 5-nm-Prozess hergestellt wird und zu einer besseren Energieeffizienz führen sollte.

Auch am Bildschirm hat sich beim neuen Modell nichts geändert, sodass der Akku des Galaxy A53 5G etwas länger nutzbar sein dürfte als bisher. Erwarten Sie keine Woche oder so, aber mindestens zwei Tage moderater Nutzung sollten mit diesem Setup leicht erreichbar sein. Bis wir das Telefon länger ausprobieren, werden wir es nicht sicher wissen, aber auf dem Papier ist es eine gute Kombination.

Cooler Fall und Vorbestellerbonus

Wenn Sie das Galaxy A53 5G über Samsungs eigenen Store vorbestellen, erhalten Sie ein kostenloses Paar True-Wireless-Kopfhörer Samsung Galaxy Buds Live. Obwohl sie nicht jedermanns Sache sind, sind sie eine kompetente Alternative zu Apples AirPods 3, zumal sie ein gewisses Maß an Geräuschunterdrückung hinzufügen, obwohl sie technisch „offen“ sind. Ich benutze sie viel für Videoanrufe, und sie sind sehr gut, außerdem finde ich sie sehr angenehm zu tragen. Ein Paar Kopfhörer im Wert von 170 US-Dollar, die dem Telefon beiliegen, erhöht den Wert nur noch.

Das Samsung Galaxy A53 5G mit Silikonhülle und Armband.

Außerdem sieht es so aus, als würde Samsung sein cooles Silicon Case mit dem Riemenzubehör auch für das Galaxy A53 5G herstellen. Obwohl es zum Zeitpunkt des Schreibens nicht auf der Samsung-Website verfügbar ist, wurden Bilder mit dem offiziellen Pressematerial geteilt. Das Gehäuse ist schützend, aber es ist die Möglichkeit, das Riementeil auszutauschen, das macht Spaß. Es fügt Farbe, Komfort und eine Möglichkeit hinzu, Ihr Telefon wirklich zu personalisieren.

Das Galaxy A53 muss schneller aufgeladen werden

Beim Galaxy A53 5G wird Wert auf Wert gelegt. Es ist billiger und hat einen längeren Software-Support als das Vorgängermodell, verbesserte Technologie und einen guten Vorbestellerbonus. Es fehlt jedoch in einem entscheidenden Bereich im Vergleich zu einigen seiner stärksten Konkurrenten.

Das 25-Watt-Ladesystem ist das einzige Feature, das das Galaxy A53 5G hinter sich lässt, und das ansonsten starke Preis-Leistungs-Verhältnis leidet darunter. Erwarten Sie, dass das vollständige Aufladen mehr als 70 Minuten dauert, und nur, wenn Sie ein kompatibles Schnellladegerät verwenden. OnePlus, Realme und Xiaomi haben alle Telefone mit extrem schneller Aufladung – manchmal mehr als doppelt so schnell wie das Samsung – zu einem ähnlichen Preis wie das A53 5G. Sobald Sie den Komfort entdecken, einen Akku während des Frühstücks vollständig aufzuladen, ändert sich die Art und Weise, wie Sie Ihr Telefon verwenden. Samsung ist beim Schnellladen weit hinter der Kurve zurück.

Wenn Ihre Telefonnutzung kein bequemes Schnellladen erfordert, ist das Fehlen kein Problem, aber wenn Sie jetzt von einem Telefon mit ernsthaft schnellen Ladegeschwindigkeiten kommen, werden Sie dies unserer Meinung nach vermissen. Das Samsung Galaxy A53 5G kann ab sofort für 450 US-Dollar oder 399 britische Pfund vorbestellt werden, und die Lieferungen beginnen voraussichtlich am 1. April.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Leave a Comment