4k-Beamer vs. 4k-Fernseher

[ad_1]

Wenn Sie sich einen 4k-Projektor im Vergleich zu einem 4k-Fernseher ansehen möchten, sind Sie hier genau richtig. Hier ist eine Liste von Faktoren, die Ihnen helfen werden, festzustellen, welches für die Cinephilen da draußen besser ist.

4k-Beamer vs.  4k-Fernseher

Um klar und rational zu bestimmen, welcher zwischen einem 4K-Projektor und einem 4K-Fernseher besser ist, hier ein kurzer Vergleich:

4K-Projektor 4k-Fernseher
Dimensionierung Größere Bildgröße Kleinere Bildgröße
Tonqualität Minderwertig Gut
Helligkeit Kontrast Nicht so gut Besser vor allem mit OLED
Auflösung Besser Nicht so gut
Erleichterte Installation Schwieriger Einfacher
Intelligente Funktionen Minderwertig Exzellent
Platzierung Benötigt mehr Platz für den Bildschirm Benötigt weniger Platz
Wartung Mehr Kleiner
Kosten Höher Kleiner
Bequemlichkeit Weniger bequem Bequemer

Dieser Artikel wird sich nicht nur eingehender mit diesen Faktoren befassen, sondern Ihnen auch die Gründe nennen, warum Sie weiter in Ihre Unterhaltung investieren sollten. Sie können gerne weiterlesen, sich informieren und fundiertere Entscheidungen treffen.

Sehen Sie sich auch den 4K vs. 1080p-Projektor an

4k-Beamer vs. 4k-Fernseher – Hauptunterschiede

Jeder liebt es, unterhalten zu werden; Was gibt es Schöneres, als sich mit Inhalten zu unterhalten, die entweder von einem 4K-Fernseher oder einem 4K-Projektor geliefert werden.

Die 4K-Technologie ist relativ neu in der Branche. Sie haben dank der Xbox X-Serie oder der PS5 entweder aus Nachrichtenartikeln oder Informationen aus zweiter Hand davon gehört.

Trotzdem ist 4K das neue Mädchen, der neue Typ oder die neue Person. Als Verbraucher haben Sie für diese neue und ungestüme Technologie zwei Möglichkeiten zur Auswahl.

Wie wählen Sie also aus? Hier sind die Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Auswahl einzugrenzen und Ihre rote Rose zu verschenken.

1. Dimensionierung

In der rechten Ecke haben wir den 4K-Fernseher – 65 Zoll aus Metall und anderem Material in der Produktbeschreibung. Und in der linken Ecke haben wir den 4K-Projektor.

Alles, was Sie brauchen, ist eine Wand, und voila, die Größe liegt bei Ihnen. Ehrlich gesagt geht diese Runde an den 4K-Beamer. Die Hersteller haben den 4K-Fernseher in seiner 65-Zoll-Box stark eingeschränkt.

Nicht die Schachtel, aus der es kam, sondern eine symbolische Schachtel. Es bezieht sich auf das Metall, das den 4K-Glasbildschirm umgibt.

Der 4K-Projektor bietet Flexibilität, wo der 4K-Fernseher dies nicht kann. Benutzer können ihren Lieblingsfilm in 4K und auf einem breiteren Bildschirm ansehen. Nicht nur Filme, sondern auch Gamer.

Projektor vs. TV-Größe

Gamer da draußen können ihre Lieblingsspiele in 4K auf ihren Konsolen auf einem Bildschirm genießen, der so groß oder sogar noch größer ist als ihre Wohnzimmerwand. Wenn du nicht groß werden kannst, geh nach Hause.

2. Tonqualität

4K-Fernseher sind mit eingebauten Lautsprechern ausgestattet; Einige 4K-Projektoren werden auch mit eingebauten Lautsprechern geliefert. Achten Sie darauf, vor dem Kauf eines zu überprüfen. Die Wahrscheinlichkeit, dass diese Funktion vorhanden ist, ist möglicherweise etwas gering.

Allerdings könnte der 4K-Fernseher hier den Sieg erringen. Die eingebauten Lautsprecher sind zwar nicht auf Subwoofer-Niveau, können aber alleine mithalten.

Trotzdem, wenn Sie an einem Haus arbeiten Theaterprojekt müssen Sie möglicherweise in Subwoofer, Receiver, Lautsprecher usw. investieren.

Keiner der Lautsprecher des 4K-Fernsehers oder des 4K-Projektors wird Ihnen gerecht.

3. Helligkeit und Kontrast

Experten lobten die 4K-Technologie für ihre fantastische Helligkeit und ihren Kontrast. Alles ist ziemlich immersiv und kann nicht mit einem 1080p-Fernseher oder einem HDTV verglichen werden.

Das Rennen wird ab diesem Zeitpunkt enger und angespannter. Es könnte schwierig sein, am Ende einen Sieger zu erklären. Trotzdem wird dieser Artikel bestehen bleiben und Ihnen eine direkte Antwort auf Ihre Frage geben. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Trotzdem gewinnen 4K-Fernseher auch diese Runde. All das ist der OLED-Technologie zu verdanken. 4K-Fernseher sind mit integriertem OLED ausgestattet, das in Helligkeit und Kontrast eine Stufe höher ist.

Unabhängig davon sind 4K-Projektoren immer noch im Rennen; Der einzige Nachteil ist, dass viele externe Faktoren bei der Störung von Helligkeit und Kontrast bei 4K-Beamern eine Rolle spielen. Beispielsweise:

  • Umgebungsbedingungen
  • Die Oberfläche der projizierten Leinwand
  • Die allgemeine Dunkelheit des Zimmers
  • Die Farben, die der 4K-Projektor präsentiert

Einige dieser Faktoren, die Oberfläche des projizierten Bildschirms, können Sie möglicherweise steuern. Für den Rest ist dies jedoch möglicherweise nicht der Fall. Wenn Sie jedoch alle diese Ausreißer eindämmen können, haben Sie möglicherweise einen Gewinner in der Hand.

4. Auflösung

Dieser Faktor ist interessant, da beide eine ähnliche Auflösung haben. Der Gewinner geht jedoch an den 4K-Beamer. Dank der Größe des Bildschirms können Sie nicht nur jedes kleine Detail sehen, sondern Sie können 4K auch in seiner ganzen Pracht richtig erleben.

Bitte beachten Sie, dass sowohl der 4K-Fernseher als auch der 4K-Projektor die Dinge schön darstellen – die Größe des Projektors nimmt jedoch eine Stufe höher und erreicht Nirvana.

Für Cinephile ist die Auflösung, die der 4K-Beamer auf den Tisch bringt, unbestritten. Auch hier gilt: Größer ist manchmal besser. Daran ist nichts auszusetzen.

5. Einfache Installation

IKEA ist bekannt für seine tadellosen Möbel. Es ist jedoch auch für seine mit Anweisungen beladenen Möbel bekannt, deren Bau ziemlich schwierig sein kann. Das heißt, wenn Sie sich entscheiden, die Anweisungen nicht zu lesen und ihnen zu folgen.

Trotzdem geht diese Runde an die 4K-Fernseher. 4K-Fernseher sind sofort einsatzbereit. Alles, was Sie brauchen, ist eine Stromquelle, schalten Sie sie ein und voila. Dasselbe kann man von 4K-Beamern nicht sagen.

4K-Beamer sind schwierig zu installieren, was manche Käufer abschrecken könnte. Sie sind jedoch die Kosten wert. Eine andere Sache ist, dass 4K-Beamer während des Installationsprozesses auch auf andere Faktoren angewiesen sind. Was sind diese Faktoren?

  • Entfernung von der Projektionsleinwand zum Projektor
  • Der Computer oder Laptop, den der Projektor als Quellpunkt verwendet.
  • Anpassung der Schärfe an das, was Sie gerade sehen.

Wenn Sie nur einen hervorragenden Fernseher wünschen, den Sie ein paar Stunden lang ansehen, und einen 4K-Projektor zurücklassen, benötigen Sie möglicherweise keinen 4K-Projektor.

Dasselbe kann man nicht sagen, wenn man den 4K-Beamer zu Hause nutzt Theatersystem.

Nichtsdestotrotz sind 4K-Fernseher wie Tiefkühlkost, man muss sie in die Mikrowelle stellen und sie sind verzehrfertig. Schnell und effizient aus jedem Winkel der Zugänglichkeit.

6. Intelligente Funktionen

Smart-TV-Funktionen

Hier glänzen einmal mehr 4K-Fernseher. Dank der Technologie sind 4K-Fernseher nicht nur Fernseher, sondern verhalten sich ähnlich wie ein Telefon oder Laptop. Es ist, als hätte man ein großes Telefon mit einem der epischsten Displays der Branche.

Unglücklicherweise für 4K-Projektoren intelligente Funktionen wie WLAN-Verbindungen, Streaming-Apps, Spiele usw. Andererseits könnte man sagen, dass 4K-Projektoren all das bieten können, wenn Sie sie an einen Laptop oder PC anschließen.

Ein 4K-Fernseher bietet Ihnen jedoch alle intelligenten Funktionen, ohne dass ein drittes Gerät im Spiel ist. Es ist eine Win-Win-Situation mit einem 4K-Fernseher. Sie erhalten alles sofort einsatzbereit und müssen keine zusätzlichen Geräte kaufen, um das zu bekommen, was Sie wollen.

7. Platzierung und Positionierung

Unabhängig davon, ob Sie ihn montieren oder einen alternativen Montageständer verwenden, Ihr 4K-Fernseher hat eine dedizierte Position an einer Wand. Viele Gegenstände können nebeneinander passen, aber es wird eine bestimmte Größe benötigt.

4K-Projektoren sind jedoch winzig, benötigen jedoch eine riesige Wand zum Projizieren. Dieser Faktor ist ziemlich ambivalent (50-50), da er davon abhängt, wie Sie diesen Raum nutzen.

Sie könnten sich entscheiden, einen funktionalen Aspekt aus der Wand zu schaffen, an der Sie projizieren werden, aber Sie könnten auch Ihren 4K-Fernseher an derselben Wand montieren.

Da 4K-Fernseher bei der Anzeige jedoch weniger Platz einnehmen als ein 4K-Beamer, geht diese Runde dennoch an 4K-Fernseher.

Möchte man als Konsument jedoch einen deutlich größeren Bildschirm, dann geht die Runde zu den 4K-Beamern.

Man kann also mit Sicherheit sagen, dass dieser Faktor vom Benutzer, dem Platz in seinem Zuhause und seiner Nutzung abhängt, um entweder zu seinem 4K-Fernseher oder seinem 4K-Projektor zu passen.

Egal, ob groß oder klein, 4K-Fernseher haben hier ein W. Es war ein enges Rennen voller Unsicherheiten und Ausreißer. Der Schiedsrichter hat jedoch gesprochen, und die 4K-Projektoren können ihre L nehmen.

8. Wartung

Alles muss gewartet werden: Ihr Telefon, Laptop, Soundsystem, Ihre Katze usw. Wenn Sie möchten, dass ein Objekt (Ihr Haustier ist kein Objekt) seinen angemessenen Lauf nimmt und sogar über seine Lebensdauer hinaus arbeitet, müssen Sie sich darum kümmern es.

Unterschiedliche Geräte haben jedoch unterschiedliche Anforderungen. Bei einem 4K-Fernseher muss der Bildschirm gereinigt werden. Sie können keinen unglaublichen, aber staubigen Fernseher haben. Außerdem verringert die Reinigung mit den richtigen Produkten (spezielle Produkte, die Sie zum Reinigen Ihres Fernsehbildschirms verwenden) das Risiko, dass Staub Ihren Bildschirm beschädigt.

Abgesehen davon benötigt Ihr 4K-Fernseher nichts weiter.

Ihr 4K-Projektor erfordert alle paar Male einen Glühbirnenwechsel. Stellen Sie sicher, dass Sie sie so oft wie möglich abstauben, und es sollte gut sein. Diese Runde ist ein Unentschieden, weil alles ein gewisses Maß an Wartung benötigt.

Ohne ordnungsgemäße Wartung würden Produkte oder Gegenstände nicht lange halten. Experten empfehlen, dass Sie wissen, dass Ihre Katze kein Objekt ist. Sie brauchen immer noch Wartung; bringen Sie sie zu einem Groomer; Es ist wie ein Spa.

9. Kosten

Dieser Faktor ist einer der kritischsten Faktoren auf dieser Liste. Es wird Ihr Bankkonto und Ihre Bereitschaft, entweder einen 4K-Fernseher oder einen 4K-Projektor zu kaufen, verbessern oder zerstören.

Mit der Zeit ist der Preis für Fernseher drastisch gesunken, um nicht zu sagen, dass sie immer noch nicht teuer sind, aber sie sind nicht mehr so ​​teuer wie früher.

Es gibt 4K-Projektoren der Spitzenklasse und 4K-Projektoren der Mittelklasse. Es hängt davon ab, wie hoch Ihr Budget für Ihr Projekt ist. Auf der anderen Seite können Sie einen 4K-Fernseher für weniger als 1400 US-Dollar bekommen.

Trotzdem gewinnen 4K-Fernseher diese Runde. Ehrlich gesagt ist es das Konzept des „besseren Werts für Ihr Geld“, das es verkauft.

Sie bekommen viel für einen 4K-Fernseher, mehr als für einen 4K-Projektor.

10. Bequemlichkeit

4K-Fernseher sind praktischer als ein 4K-Beamer. Ein 4K-Fernseher erfordert, dass Sie ihn einschalten und voila. Bei einem 4K-Projektor müssen Sie den Projektor einschalten, den benachbarten Laptop einschalten und die Bildschirmhelligkeit und -größe anpassen.

Letzteres wird jedoch aus Komfortgründen kein konstanter Faktor sein. Die 4K-TVs haben das in der Tasche.

Auszeichnung

11. Einzigartigkeit

Diese Runde geht an die 4K-Beamer. Sie weichen vom traditionellen Konzept ab, bequem von zu Hause aus zuzusehen und sich unterhalten zu lassen. Stattdessen präsentieren Sie sich mit Ihrer Katze oder Ihrem Hund zu Hause mit einem Kinoerlebnis.

4K-Projektoren sind großartig, wenn Sie nach etwas Neuem suchen, das sich von Ihrem normalen Fernseher unterscheidet. Nicht nur das, sondern auch, wenn Sie ein Haus gründen Theater, wäre ein 4K-Projektor eine erhebliche Investition.

Trotzdem haben sich einige Leute ganz einem Projektor zugewandt, und es funktioniert großartig für sie. Was soll ich sagen, dass es bei dir nicht funktioniert?

Das große Finale, von dem man besser ist

Nachdem Sie die Punktzahlen ausgezählt, die Unentschieden und die Strafen beseitigt haben, ist es Ihnen eine große Ehre, Ihren 4K-Gewinner von 2021, die 4K-Fernseher, willkommen zu heißen. Aber wir haben noch eine weitere Auszeichnung, Ihre 4K-Miss Congeniality 2021, die an die 4K-Projektoren geht.

Im Ernst, ein 4K-Fernseher ist eine viel bessere Investition, wenn Sie sich nicht zwischen den beiden entscheiden können. Wenn Sie jedoch etwas anderes wollen, sollten Sie sich auch einen 4K-Beamer ansehen

Häufig gestellte Fragen zu 4K-Projektoren und Fernsehern

  1. Macht eine 4k-Projektionsleinwand einen Unterschied?

Ja tut es. Der Bildschirm ist prominenter und Sie erhalten alle Vorteile eines 4K-Bildschirms auf einer riesigen Plattform. Eine gute Idee wäre, es selbst zu erleben, um es besser zu verstehen.

  1. Macht die zusätzliche Auflösung von 4k Filme besser?

Ja tut es. 4K ist die beste Auflösung auf dem Markt. Hersteller veröffentlichen neue Fernseher in 4K. Das Display und die OLED, die 4K bietet, sind nicht von dieser Welt und werden die Art und Weise verändern, wie Sie Filme ansehen.

  1. Ist ein 4k-Projektor so klar wie ein 4k-Fernseher?

Sie sind beide 4K, daher wird es schwierig sein, den Unterschied zu erkennen. Einige 4K-Fernseher sind jedoch mit OLED ausgestattet, was sie eine Stufe höher macht, was 4K-Fernseher in Bezug auf die Auflösung zum besseren Produkt macht.

Quellen

  1. Digitale Kunstprojektoren, K-Projektor vs. 4K-Fernseher: Was ist die bessere Option für Sie? Digitale Kunstprojektoren, https://digitalartprojectors.com/4k-projectors/4k-projector-vs-4k-tv
  2. John Finn, Die Vor- (und Nachteile) eines 4K-Projektors vs. 4K-HD-Fernseher in Ihrem Heimkino, Screen Rant https://screenrant.com/4k-tv-vs-4k-projector/
  3. Max Wales, Projektor vs. Fernseher: Was ist das Beste für Ihr 4K-Erlebnis, Filmora, https://filmora.wondershare.com/4k/projector-vs-tv.html
  4. Geoffrey Morrison, TV vs. Beamer: Welche Großbild-Technologie sollten Sie wählen? CNET, https://www.cnet.com/tech/home-entertainment/tv-vs-projector-which-big-screen-tech-should-you-choose/
  5. Josh Levenson, Simon Cohen, Projektoren vs. Fernseher: Was ist das Beste für Ihr Heimkino? Digitale Trends, https://www.digitaltrends.com/home-theater/projectors-vs-tvs/ EIN

[ad_2]

Leave a Comment